Huawei

Huawei Health App

Huawei Health+ – Das Huawei Pendant zu Apple Fitness+

Am letzten Mittwoch hat uns Huawei mit dem Mate Xs 2 nicht nur ein neues Smartphone vorgestellt (welches es übrigens nicht für den Schweizer Markt geben wird), sondern auch noch vier Fitness-Gadgets. Darunter zum Beispiel das Band 7 und die beiden Watch GT 3 Pro Modelle. Durch unsere, etwas längere Anreise, hätte ich fast eine News verpasst. Huawei wird nächstens mit der Beta-Phase von Huawei Health+ starten, was das genau ist, wo es möglich ist, möchte ich euch hier im Beitrag erzählen. 

Huawei Watch GT 3 Pro vorgestellt

Huawei Watch GT 3 Pro vorgestellt

Für den chinesischen Markt hat Huawei heute einige neue Produkte vorgestellt. Bis auf ein Gadget, zum Falten, haben alle anderen einen Fokus auf Fitness. Im Beitrag hier geht es um die Huawei Watch GT 3 Pro, dem Premium-Smartwatch-Modell vom Hersteller.
Zwei Grössen und Farben hat Huawei dieses Jahr im Angebot und wenn es noch etwas mehr sein muss, dann gibts noch die Porsche Design-Version.

HUAWEI Scale 3 Pro

HUAWEI Scale 3 Pro vorgestellt

Huawei weitet sein Angebot ständig aus, das nicht erst seit dem US-Bann und der unschönen Auswirkung auf ihr tolles Smartphone-Geschäft. Die Huawei Scale 3 Pro ist nicht das erste Modell in der Kategorie, doch das Erste, welches es offiziell in die Schweiz geschafft hat. Dessen Vorgänger hat es über Importe in kleine Schweizer Online-Stores geschafft. Langsam aber sicher kommt der Frühling auch wirklich hier bei uns in der Schweiz an und somit auch wieder der Wille, sich etwas mehr zu bewegen.

Das neue P50 Pro

Huawei P50 Pro, Huawei P50 Pocket und Huawei Watch GT Runner vorgestellt

War es im letzten Jahr etwas ruhiger um Huawei, zumindest an der Smartphone-Front, will der chinesische Hersteller im Jahre 2022 wieder Vollgas geben.
Deshalb startet Huawei gleich mit drei neuen Gadgets in neue Jahr. Zwei Smartphones und eine neue Smartwatch direkt adressiert an die Sportler unter euch. Nächstens wird das Huawei P50 Pro, das Huawei P50 Pocket und die neue Huawei GT RUNNER auch den europäischen Markt erreichen. Da hoffen wir doch vor allem, dass die Schweiz beim Start auch mit dabei ist. 

Huawei Nova 9

Huawei Nova 9 für den Schweizer Markt vorgestellt

Nach knapp einem Jahr ist Huawei wieder zurück auf dem Schweizer Smartphone Markt. Mit dem Huawei Nova 9 bringt der chinesische Brand seine Lifestyle-Marke wieder zurück aufs Parket und wir konnten uns heute über den Mittag schon einmal einen ersten Eindruck vom neuen Smartphone machen.
Doch das Smartphone war nicht das einzige, was uns Huawei hat zeigen können. Auch haben sie uns zwei neue Smartwatches, einen Bluetooth-Speaker und ein neuer, ganz chicer In-Ear-Kopfhörer vorgestellt. 

Gaming Monitor - MateView GT

Huawei MateView GT vorgestellt

Am Huawei HarmonyOS Event hat der chinesische Hersteller Huawei nicht nur die neue Watch 3 vorgestellt. Sie haben auch gleich zwei neue Monitore vorgestellt. Insgesamt hat Huawei drei Monitore im Sortiment. In Deutschland haben sie den kleinsten schon etwas länger im Verkauf. Neu, per Sommer dieses Jahres, gibt es die beiden grösseren Modelle auch bei uns …

Huawei MateView GT vorgestellt Weiter lesen »

Chice In-Ear Kopfhörer

Huawei FreeBuds 4 ab sofort im Handel

Huawei gibt Vollgas bei ihrem Produktportfolio. Erst gerade vor zwei Monaten zeigte der chinesische Hersteller die Huawei FreeBuds 4i (drüben auf YouTube findet ihr mein erstes Video dazu). Nun zeigte Huawei an seinem Juni Event die FreeBuds 4 Version der Kopfhörer.
Diese sind 20 Prozent kompakter ausgefallen und kommen jetzt auch in der Farbe silver Frost daher. Mehr Neuigkeiten dazu findet ihr hier im Beitrag.

Huawei - Watch 3

Huawei Watch 3 vorgestellt – Die erste Smartwatch mit Temperatur Messung

Huawei habe ich schon begleitet, da kannte man das chinesische Unternehmen kaum, hier in der westlichen Welt. Mit ihren Smartphones ging es über Jahre sehr steil nach oben, bis dass Trump und seine Regierung auf die Idee des Handelskrieges gekommen ist und Huawei dafür hat leiden lassen. Schon länger aber köchelt in der Entwicklerschmiede von Huawei der Wunsch nach einem eigenen Betriebssystem. Eine jede Firma braucht heutzutage ein Plan B.

Scroll to Top