TWINT

Neon Bankkarte

Neon und TWINT funktioniert das?

Eine Frage, die uns via E-Mail oder Social Media regelmässig erreicht ist, ob man als Neon Kunden denn auch dieses TWINT nutzen könnte. Nach ich so viele Anfragen dazu erhalten habe, wollte ich dem Ganzen mal nachgehen. Neon selber hat keine eigene TWINT App, das ist nicht schlimm, für etwas gibt es ja noch andere Möglichkeiten. Hier im Beitrag möchte ich euch zeigen wie Neon und TWINT zusammen funktionieren.

Mit der Credit Suisse fällt die erste Bank aus dem TWINT-Konsortium - Apple-/Samsung-Pay

Mit der Credit Suisse fällt die erste Bank aus dem TWINT-Konsortium – Apple-/Samsung-Pay

Was sind das für tolle Neuigkeiten, die wir heute morgen haben vernehmen dürfen. Die Credit Suisse wird per ende Monat (30. April 2019) Apple Pay für alle ihre Kunden-Kreditkarten aktivieren. Begonnen hat alles, zum Wochenstart, als bekannt wurde, dass sich die zwei grösste Schweizer Bank mit Samsung geeinigt hat und per ende diesen Monats endlich Samsung Pay ermöglichen wird. 

Wenn TWINT versagt - Header

TWINT – oder wenn dein digitals Geld verschwindet

Vor zwei Wochen standen wir kurz vor unserem Barcelona Tripp. Doch dafür muss ich ein ganz wenig mehr ausholen.
Wir waren im April in Tessin in den Ferien, damals ist mein geliebter Joby Stativ kaputt gegangen nach wenigen Stunden der Nutzung. Die Rücksendung zu Brack, wo ich das ganze gekauft habe, war gerade erste eingeleitet worden und da soll es auch (wenn alles klappt) einen Umtausch geben. Doch für unsere Tage in Spanien wollte ich einen solchen dabei haben, vor allem für die VLOGs mit der LUMIX FZ1000 ist das halt schon sehr praktisch.

SIX bringt Alipay in die Schweiz und #TWINT braucht nochmals 3 Monate

SIX bringt Alipay in die Schweiz und #TWINT braucht nochmals 3 Monate

Hier im Blog in der Kategorie fintech berichte ich euch immer wieder über neue Entwicklungen im Bereich des mobilen Bezahlens. Auch habe ich hier schon einige Testberichte zu den einzelnen Apps gemacht. Auch habe ich einen Übersichts-Artikel zu den verschiedenen Möglichkeiten hier in der Schweiz (und ja den muss ich nächstens mal überarbeiten).
Auch ging es immer wieder um die Entwicklung von TWINT, der schweizweiten Lösung der Schweizer Post, SIX und weiteren Banken. Nachdem im Herbst endlich das Weko grünes Licht gegeben hat, war die Hoffnung gross, bald eine neue App und gemeinsame Ausrichtung der UBS, Postfinance, ZKB etc. zu sehen. Doch heute kam alles anders.

Apple Pay oder TWINT - Unser digitales Portemonnaie der Zukunft

Apple Pay oder TWINT? Unser digitales Portemonnaie der Zukunft

Das digitale Bezahlen wird die Zukunft sein. Auch wenn ich selbst kein grosser Freund davon bin, dass das analoge Geld abgeschafft wird – aber die Zukunft wird die digitale Währung in unsere Haushalte bringen.
Aktuell sollte man sich die ganzen Schnipsel mit Aussagen der sogenannten Experten sammeln, die behaupten, dass das in der Schweiz keine Zukunft hat.

Scroll to Top