Home Geld Kryptowährungen

Kryptowährungen

In einem Punkt gibt das Schweizer Fintech yuh richtig Gas und das sind die Kryptowährungen. Gestartet hat yuh mit 11 Kryptowährungen, dann kam Ende August Cardano und Polkadot und per Ende September Solana und Uniswap hinten nach. In den ersten zwei Oktober Tagen sind es nochmals deren drei neue: Algorand, Cosmos und Filecoin Kryptowährungen die dazu gekommen sind.
Anfangs dieses Monats habe ich euch, hier im Blogbeitrag darüber berichtet, was für Kryptowährungen ihr auf dem yuh Konto handeln könnt. Nun hat das neue Konto der Swissquote und Postfinance den ersten «Yuh Cup» durchgeführt und dadurch mit Cardano und Polkadot zwei neue Kryptowährungen ins Sortiment mit aufgenommen. 
Per Mitte Mai hat yuh, die Swissquote und Postfinance-Tochter, ihre App und somit auch ihre Banking-Lösung gestartet. In wenigen Tagen ist das mobile Konto schon drei Monate Alt. Heute möchte dies einmal zum Anlass nehmen, um auf die Kryptowährungen einzugehen, welche euch yuh aktuell bietet.