Firmen

Endlich ein neuer Chip fuer smarte Uhren

Snapdragon Wear 4100+ – Endlich ein neuer Chip für smarte Uhren

Was musste ich in letzter Zeit alles an Smartwatch Tests absagen, haben die neuen modele doch alle noch den «gefühlt» alten Qualcomm-Chip Wear 3100 verinnerlicht. Dazu kommt auch, dass Google sein Wear OS in den letzten Monaten, man möchte fast Sagen den letzten 1.5 Jahren hat deutlich schleifen lassen. Mit dem Zukauf vom Smart Glass Startup North und dem neuen Qualcomm Prozessor (Snapdragon Wear 4100+) für kleine, smarte Geräte kommt aber langsam wieder etwas Schwung auf, oder ist nur das Sommerloch, dass solche Neuigkeiten durch die News-Welt hat gleiten lassen?

Predator Helios 700

Acer zeigt neue Gaming Notebooks, Monitore und ConeptD Produkte

In diesem Jahr ist alles ein wenig anders. Das Merken technisch interessierte Nutzer ganz stark an den, sonnst relativ regelmässig gleich statt findenden Events, die eben aktuell nicht stattfinden.
Sei es die Facebook F8, Google I/O oder die Microsoft Build. Letztere hat zumindest digital stattgefunden und aktuell hat Apple seine WWDC in digitaler Form an der Reihe.
Auch digital, aber vom Datum her natürlich sehr unglücklich gewählt hat, das next@acer Event stattgefunden. Normalerweise lädt Acer Journalisten aus der ganzen Welt im Frühling nach New York an und zeigt ihnen da das neue Line-up der ganzen Geräte.

Samsung - DEX

Samsung DeX – Home-Office in kompakt?

Microsoft machte es mit seinem Continuum-Feature vor und hat leider auf fast ganzer Linie versagt. Knapp zwei Jahre später im 2018 zeigte Samsung mit seinem Galaxy S8 die erste Version von Samsung DeX. Was in meinen Augen zuerst nach einer «billigen» Kopie ausschaute, entwickelte sich über die letzten Jahre fleissig weiter.
So weit, dass sich meiner einer das ganze während der aktuellen Home-Office-Zeit nochmals freiwillig etwas genauer angeschaut hatte.

USB-Typ-C und 3.5 mm Adapter

Satechi – Adapter für USB-C und 3.5 mm Klinkenstecker

Dein Smartphone oder Tablet hat einen USB-C-Port und du vermisst den 3.5 mm Klinkenstecker? Dann kann es zwischendurch mal vorkommen, dass du das Gadget mit Strom aufladen möchtest, und gleichzeitig Musik, einen Film oder einen Podcast via dem Kabelgebundenen Kopfhörer geniessen möchtest.
Natürlich kann man einfach auf aktuelle, Wireless Kopfhörer Wechseln, doch das mag nicht ein jeder. 

Headerbild zum Action Block

Action Blocks – Google bringt Shortcuts auf den Homescreen

Als damals das iPhone vorgestellt wurde haben viele geschmunzelt, mittlerweile nutzen viele, viele Menschen Smartphones und das täglich. Sie sind für viele von uns der Mittelpunkt im Leben für die Kommunikation, Navigation und noch vieles mehr.
Über die Jahre hat sich die Bedienung der Smartphones einiges geändert. Zuerst kamen die Apps, dann die Sprachassistenten und damit auch immer mehr Wege diese zu bedienen.
Mit Android Blocks möchte Google über 630 Millionen Menschen erreichen für die, die normale Bedienung nicht so einfach oder gar unmöglich ist.

Der Google Friedhof

Der Google Friedhof

Das erste Mal, dass ich mit dem Google Friedhof wirklich in Berührung gekommen bin, war im Jahre 2011 und 2013. Damals hatte der Suchmaschinen-Riese Google Buzz und dann den Google Reader eingestellt. Ein einschneidendes Ereignis, dass heute noch vielen Geeks uns Nerds schmerzen bereitet.
Seither kamen in unregelmässigen Abständen ein Dienst nach dem anderen Dazu.
Mal war es das online Foto-Album Picasa, dann der eine oder andere Messenger oder auch eine Social Media-Plattform.

Die Verpackung von vorne

Google Nest Wifi – Jetzt auch in der Schweiz

Google hat Nest gekauft, integriert, dann extern in einer separaten Firma ausgegliedert und vor Kurzem wieder in das Google Mutterhaus integriert. Was aber geblieben ist, der Name Nest.
Nest Gadgets haben ein cooles Design, gegründet von einem ehemaligen Apple Mitarbeiter sieht man, dass den Gadgets auch an. Doch ein Google Router möchte nicht ein jeder unbedingt im Eignen Daheim haben somit ist das Beibehalten des Nest-Brands sicherlich nicht verkehrt. So, jetzt aber erst einmal genug des Google-Nörgelns.
Per heute, dem 05. Mai. Gibt es den Google Nest Wifi nun endlich auch in der Schweiz zu kaufen.

Headerbild zum neuen OS

ColorOS 7 – Neue Funktionen und mehr Tempo

Im letzten Jahr schon angekündigt, hat sich das Update auf Android 10 und somit auch dem OPPO 7 leider deutlich nach hinten geschoben. Gut, die bekannten Termine waren nur für China und Indien und es hies von Anfang an, dass Europa ein bis zwei Monate hinten nach hinke. 
Doch jetzt haben wir es endlich. Heute Sonntag hat mir mein Reno 2 via einer Benachrichtigung mitgeteilt, dass es jetzt so weit wäre für ein Update zur neusten Android Version. 

Upload-Funktion für YouTube Music kündigt sich an

Upload-Funktion für YouTube Music kündigt sich an

Na, wenn das mal keine tollen Neuigkeiten sind. Im Grunde genommen eigentlich nicht, denn das war eine der Funktionen welche viele bisher vom Wechsel auf YouTube Music abgehalten hat.
Bis anhin gibts noch immer keine Upload-Funktion für YouTube Music. Nun tauchte aber vor ein paar Tagen ein neues Support-Dokument, das die Funktion beschrieben hat.

Das zwei Meter Kabel

Satechi USB-C auf USB-C 100 W Kabel im Test

Satechi ist ein cooler Gadget-Hersteller, der Zubehör Produkte, für aktuelle Computer, Smartphone und ähnliche Geräte herstellt. Aus dem Hause Satechi habe ich hier für den Blog schon diverse Gadgets getestet. Aktuell freu ich mich zum Beispiel schon sehr auf den Type-C Aluminium Stand & Hub für den Mac mini. Doch heute geht es um ein einfacheres Gadget, heute geht es um ein USB-C auf USB-C Kabel. 

Satechi Type-C Aluminium Stand

Satechi Type-C Aluminium Stand & Hub für Mac Mini

Manchmal treffen Gadgets einfach den Nerv der Kunden und bei Martin ist das in diesem Fall eindeutig passiert. Wenn er mich anschreibt und mir extra sagt «Bitte auch verdeutlichen, dass ich das Teil mag und bald testen werde!» muss man dazu auch schon fast nicht mehr schreiben. Genauer gesagt geht es um den Satechi Type-C Aluminium Stand & Hub für Mac Mini, der tatsächlich auch mich interessiert. Die Idee dahinter ist gelungen und das Design scheint ebenfalls schicke Akzente zu setzen.

Der Repeater in seiner vollen Grösse

AVM FRITZ!Repeater 1200 – Der kompakteste unter den Repeatern

Ein gutes Heimnetzwerk benötigt einen Repeater. Gut in einer 1 – 2 Zimmer Wohnung wohl noch nicht, doch umso grösser die Wohnung und umso mehr Stockwerke da im Spiel sind desto mehr gibt die unschönen WLAN-Lücken.
Lösungsvorschläge habe ich in meinen Blogs immer wiedermal gezeigt, dies von unterschiedlichen Herstellern, die ich jeweils für euch ausgiebig getestet habe. Wir fahren bei uns in der neuen Wohnung aktuell super gut mit dem FRITZ!Repeater 3000 von AVM.

Click to Pray eRosary

Gott hat ein Gadget: Vatikan und Acer zeigen eRosary, der elektronische Rosenkranz

Wenn Gott ein Gadget hätte, wäre es ein smarter Rosenkranz? Natürlich ist die Frage nur rhetorisch gemeint, allerdings bietet sich ein Rosenkranz doch als mobiles Gadget am Handgelenk an oder? Der Vatikan stellte mit dem eRosary nun ein smartes Wearable für Gläubige vor, dass den Gottesdienern nicht nur bei den täglichen Gebeten, sondern auch bei der Fitness helfen soll. Elementar hierfür ist vor allem die Zusammenarbeit mit dem taiwanischen Unternehmen Acer.

Neue Repeater aus Berlin

#IFA2019 Tag 3: AVM und goodram und ein leckeres Abendessen

Die letzten Tage hatten es in sich, gut die 21 Stunden vom ersten Tag konnte ich an den letzten beiden nicht mehr überbieten, doch nahe dran war ich auch schon wieder. Vom Zoo zum Messegelände fahren, die richtige Halle aufsuchen, dann passenden Stand und schon ging es los. Ein Gespräch nach dem andern und das ganze hart durchgetaktet. So, dass wir die uns selber vorgegeben Zeitslost jeweils gut einhalten mussten um nicht ins Hinterntreffen zu geraten. Das begonnen um 09:45 bis Abends wenn die Messe ihre Pforten schloss. Es ist und es war sehr anstrengend, doch es hat auch Spass gemacht.
Wer den Beitrag zum ersten Tag oder den zum zweiten Tag an der IFA verpasst hat, kann das hier noch nachholen. Heute kommt nun endlich Tag drei und vier wird auch noch folgen in den nächsten Tagen.

Acer mobiler Beamer

Acer C250i: Mobiler LED-Beamer mit Portrait-Modus #IFA2019

Acer kann nicht nur Laptops, Tablets oder Heim-PCs. Auch bei den Beamern ist der Hersteller stark vertreten, was die Präsentation auf der IFA 2019 in Berlin zeigte. Der Acer C250i ist hier ein besonderes Modell. Ein mobiler LED-Beamer mit hoher Akkulaufzeit und scharfen Bildern, soll die portable Beamer-Welt aufmischen. Wir haben uns das Gerät auf der IFA einmal angeschaut und gross ist das Teil wirklich nicht.

Scroll to Top