Home Filme Horror
[xcarousel condition="" order="DESC" featured="1" cats="3979" autoplay="1" count="5"]

Horror

Der Film beginnt sehr Action-reich. Gleich zu Beginn sieht man in einer von oben gefilmten Kameraposition wie ein «Frau» eine andere (Dr. Amy Menser gespielt von Rose Leslie) attackiert. Gleich darauf stürmen Helfer in den Raum und nehmen die beiden auseinander. Nach der Action gehts dann aber gleich in einen gemächlicheren Rhythmus über.
Ouija, das Spiel mit dem Teufel. Wenn nicht von einem berüchtigten Horrorfilm aus der Kindheit, dann evtl. aus eigener Erfahrung. Ein Brettspiel, dass euch direkt mit den Geistern von verstorbenen kommunizieren lässt.
Smartphones, Apps und Cloud Dienste, unsere Kinder wachsen ohne die guten alten Briefe, Spielsachen und CDs/Musik-Kastetten auf. Gut, ganz so schlimm ist es zum Glück nicht - zumindest nicht bei uns. Meine Mädels haben ein kleines Zeit-Kontingent für das iPad pro Tag. Schön ist das unsere Mädels von dem Kontingent aktuell noch kaum gebrauch machen. Sie mögen es, mit dem Tablet/Smartphone zu spielen/lernen, aber aktuell hält sich das ganze noch in Grenzen.
Der Beginn des Jahres 2017 steht ganz im Zeichen von Resident Evil - und dessen Ende. Mit «The Final Chapter» soll die Filmreihe nach 6 Ablegern und 15 Jahren jetzt enden. Anders bei der Vorlage, der Videospielreihe - diese erfreut sich, ebenfalls im Januar, nach nun über 20 Jahren, einem Reboot.
Zombie Filme mag man oder nicht. Von denen gibt es gute, saugute und vor allem auch ganz viele Schlechte Ausgaben. Gespannt war ich, in welche der Kategorien ich Dead Rising Endgame stecken werde. Laut Medienmitteilung handelt es sich dabei um einen Postapokalyptischen Zombie-Slasher in der zweiten Generation.
Vor 13 Jahren erschien «Underworld» in den heimischen Kinos. Eine moderne, dunkle Erzählung rund um Werwölfe und Vampire, inmitten der Welt der Menschen. Ein düsterer Actionfilm, der das Genre rund um Vampire zweifelhaft revitalisierte - Jahre später folgten dann romantisch-zerrissene Vampire mit Glitzerhaut und Teenie Fernsehserien,...
Eine der letzten Freakshow's Amerikas in den 50er Jahren kämpft um sein überleben. Federführend für die ganze Show steht die deutsche Sängerin und Leiterin von der Show, Elsa Mars (Jessica Lange). Doch die kämpft an mehreren Fronten. Zum einen dem Hass der «normalen» Mitmenschen um sich herum, das überleben der Show und selber möchte sie auch wieder ein Star werden.
Ein Film den ich mir ehrlicherweise nur deshalb ausgesucht habe, weil Jessica Alba mit spielt. Es gibt Filme die Schau ich mir nur wegen eines Schauspieler oder eine bestimmten Schauspielerin an. Es gibt einige davon die mich einfach faszinieren und/oder deren art zu spielen ich sehr schätze. Eine diese Schauspieler ist eben Jessica Alba.
Endlich wiedermal einen guten Horrorfilm, das habe ich mir erhofft. Gut, das erhoffe ich mir bei jedem neuen Film aus dem Genre und kann es somit jeweils kaum erwarten die neuen gleich einzulegen und an zu schauen. The Boy soll laut internationaler Film-Presse ein solcher sein, deshalb waren meine Erwartungen sehr hoch.
Krampus, klingt nicht gerade nach einem Weihnachtsfilm, auch ist es aktuell nicht die Zeit für Weihnachtsfilme. Da es heute in jedem Einkaufsladen Früchte, Gemüse etc. alles auch ausserhalb der Saison gibt, scheint dies auch für Weihnachtsfilme so zu gehen.
Für einmal werden nicht ahnungslose amerikaner in Osteuropa niedergemetzelt sondern Osteuropäer in den USA. Dies war mein Gedanke zu Beginn des Films, doch dann wird schnell klar das wider eine Horde Amerikaner die Hauptrollen im Film übernehmen. Als ich gerade meinte in Langeweile (weil alles ähnlich wie in den Letzten beiden teilen)zu versinken. Nahm der […]
Begonnen haben wir die (mittlerweilen) Trilogie mit diesem Teil, welcher uns gefesselt, aber auch geschockt hat. Wer wie wir Horrorfilme mag, sollte unbedingt diesen blutigen Film nicht verpasst haben, dennoch raten wir euch bei Teil 1 zu beginnen, nicht weil man sonnst nicht nachkommt, aber die Steigerung von Teil zu Teil ist spannend mit anzuschauen. […]
Begonnen haben wir eigentlich mit dem zweiten Teil von Hostel, dies hat uns dann so gefesselt, dass wir uns den ersten natürlich nicht entgehen lassen konnten. Sie suchen das Abenteuer, und sie finden das nackte Grauen. Die beiden abenteuerlustigen College-Freunde Paxton (JAY HERNANDEZ) und Josh (DEREK RICHARDSON) sind mit dem Rucksack unterwegs durch Europa. Ebenso […]