Home Filme Disney
[xcarousel condition="" order="DESC" featured="1" cats="4026" autoplay="1" count="5"]

Disney

Im Jahr 2014 präsentierte sich Marvel ungewohnt mutig. Statt wieder - oder nur - auf die bereits bekannten Comic-Charaktere aus der Reihe der bisherigen Avengers zu setzen, wurde auch die Space-Opera Guardians of the Galaxy verfilmt. Die Reaktionen und Kritiken auf die neue Produktion waren überwältigend, ebenso positiv fiel das Einspielergebnis aus. Eine Fortsetzung war somit nur eine Frage der Zeit.
Wir haben in unserer Kindheit nicht allzu viel TV schauen dürfen. Gut, viel hätte es auch nicht gegeben. Bei uns in den Bergen empfingen wir nur eine Handvoll Sender über die Zimmerantenne. Erst später, im Teenager Alter, kam dann eine Satellitenschüssel und somit auch eine grössere Auswahl an Sendern dazu. Einer der Filme, den ich heiss und innig geliebt habe, war: «Elliot, das Schmunzelnmonster». Grundsätzlich orientiert sich «Elliot, der Drache» inhaltlich und auch optisch am Originalfilm aus dem Jahre 1977.
Die meisten von uns kennen vermutlich den originalen Zeichentrickfilm des Dschungelbuchs. Die Geschichte des Jungen Moglis, der im Dschungel aufwächst, von Wölfen grossgezogen wird und mit seinen Freunden Balu und Baghira Abenteuer erlebt. Auch in der neuen Verfilmung finden wir diese altbekannten Charaktere wieder, nur dass sie diesmal von echten Schauspielern beziehungsweise von computeranimierten Figuren dargestellt werden.
ARLO & SPOT - der neueste Film von Disney Pixar nun endlich ab dem 15.03.2016 auf DVD/Blu-Ray erhältlich. Meine beiden Mädels hüpften gestern kreischend durch die Wohnung. Der Grund ist einfach: Der Postbote hat geklingelt und er brachte uns ein Paket von Disney. In diesem eingepackt war die neuste Disney/Pixar DVD.
Der Körper ist ein Mysterium, vor allem in der Pubertät. Was da genau vorgeht und wie er auch mit grossen Änderungen zurecht kommt, das seht ihr im Film «Alles steht Kopf».
Ein Disney Klassiker ist «Die Schöne und das Biest» von Disney sicherlich. Welches Kind und dazu gehören sicherlich nicht nur die weiblichen hat ihn nicht gesehen.DVD - Disney «Die Schöne und das Biest»Der Klassiker hat im Jahre 1992 einen Oscar für den Besten Song wie auch die Beste Filmmusik erhalten. Bis 2010 war es sogar der einzige Animations-Film, der überhaupt für die Kategorie «Bester Film» nominiert wurde.
Ein Film der bei uns zu Hause immer wieder läuft. Wir könnte es auch anders sein, unser beiden Mädels lieben ihn natürlich. Doch auch zu meinen jungen Zeiten war zumindest ein Satz aus dem Film sehr beliebt. Das herausfinden ob man etwas zu viel über den Durst getrunken hat, ist nämlich ganz simpel.
Ein Kultfilm aus der Jugend, passend zu der bald startenden Olympiade. COOL RUNNINGS ist die – fast – wahre Geschichte des ersten olympischen Bobteams aus Jamaika. Vier verwegene Jungs vereint ein großer Traum: der Gewinn einer Goldmedaille. Und das in einer ihnen völlig unbekannten Sportart. Mit viel Improvisation und den unorthodoxen Methoden ihres Trainers (John […]
Ein Film auf den sich vor allem unsere kleinen gefreut haben, aber auch meine Frau und ich waren sehr gespannt auf den Disney Titel Planes. Planes «Planes» spielt rund um Dusty, einem ganz normalen Sprühflugzeug, das von grösserem Träumt. Sein grösstes Ziel ist, einmal an dem «Wings Around the Globe»–Flugwettbewerb teilzunehmen. Dies ist ein aufregendes, waghalsiges […]