HeyTap Health – Endlich auf für iOS

Im letzten Jahr hat der chinesische Smartphone-Hersteller OPPO seine ersten Fitness-Wearables und auch einen ersten Wurf von ihrer Smartwatch auf den Markt gebracht. Im #GeekTalk Podcast haben wir kurz mal darüber gesprochen, ein Test dazu hat sich aber nicht ergeben. Bis anhin konnten nur Android-Nutzer von den Wearables und der Smartwatch profitieren, das hat nun ein Ende, die HeyTap Health App gibt es nun endlich auch für iOS. 

SSD T7 Touch im Langzeittest

Wer meinen Blog hier verfolgt oder auch meine Podcasts hat sicherlich schon einmal mit bekommen, dass ich ein grosser Fan von Samsungs kleinen SSD-Speichern bin. Ich hatte die ganze Reihe im Test und auch nach wie vor im Einsatz.  Anfang des Jahres hat Samsung seine neuste Version die SSD T7 Touch vorgestellt. Die hab ich mir natürlich etwas genauer angeschaut, in wie fern der Fingerprintsensor funktioniert und für was man ihn gebrauchen kann. 

FRITZ!App Fon für Android – Endlich neues Design

Gerade erst letzte Woche habe ich auf meiner zusätzliche FRITZ!Box 6850 LTE im Büro eine neue SIP-Nummer eingerichtet. Um das ganze zu testen, wollte ich mich auf dem iPhone aus der Fon App 4.0 am iPhone abmelden. Deshalb dachte ich, hole ich mir doch schnell die App für mein P30 Pro aufs Smartphone. Da bin ich doch gleich ein wenig erschrocken. Schaute die App auf dem Android doch noch so ziemlich, sagen wir mal altbacken aus. Das hat jetzt sofort aber ein Ende, denn die App hat ein grosses Update erhalten.

Amazon Echo Dot Test – Sprachassistent in der vierten Generation

Um den Sprachassistenten aus dem Hause Amazon wurde es in den letzten zwei Jahren deutlich leiser hier im Blog. Das hängt vor allem damit zusammen, dass es den Assistenten nach wie vor hier in der Schweiz nicht offiziell im Handel gibt.  Mitte Februar kam sie dann ganz unverhofft, die Meldung, dass das Amazon Alexa Team in der Schweiz auf der Suche ist nach Beta-Testern. Eine solche Neuigkeit kann natürlich viel heissen. Vom Gerücht, über einer gezielten Marketingkampagne bis hin zur Wahrheit. Was es schlussendlich ist, weiss ich nicht und werden wir wohl erst rausfinden, wenn es dann wirklich so weit ist. 

FRITZ!Repeater 6000 Triband Wi-Fi 6 und Mesh vorgestellt

Wer hier im Blog ein wenig mitliest, weiss, dass ich gerne und fleissig die Produkte von AVM einsetzte. Im Herbst 2019 hat das 3000er-Modell unser Zuhause erreicht und endlich auch das zweite Kinderzimmer mit WLAN versorgt. Ich mag mich an das freudige Lächeln meiner Tochter im Video dazu erinnern. Heute hat der Berliner Netzwerkspezialist den FRITZ!Repeater 6000 vorgestellt. Darin verarbeitet, sind drei Funk-Einheiten in denen insgesamt 12 Antennen ihren Dienst verrichten.

Passwort Manager nutzen

Passwort Manager sind nur so sicher, wie das Master Password und / oder die zusätzlichen Sicherheitshürden, welche der Anbieter auswählt.  Noch viel unsicherer sind aber Nutzer, die gleiche und / oder ähnliche Passwörter für mehrere Dienste nutzen. Noch schlimmer, solche, die Passwörter nutzen, welche jeweils jährlich in den Top-Schlimmsten Passwörtern landen. 

Wie lassen wir unsere Kinder ins Internet

Das Internet ist riesig, das Internet ist genial, im Internet können eure Kinder viele tolle und lehrreiche Dinge erleben. Doch wie so alles im Leben hat auch das Internet eine zweite Seite. Genauer gesagt hat es sogar ganz, ganz viele Seiten und die meisten davon sind nicht für eure Kinder gemacht. Gut, wenn wir ehrlich sind, sie sind auch für die meisten erwachsenen nicht ideal, doch das ist ein anderes Thema.  Nach meinem Beitrag zu kommunizieren für Kinder und dem TikTok begleiteter Modus, beschreibe ich euch Mal, wie unsere Kinder ins Internet dürfen. 

FRITZ!Box 6850 LTE Test

Seid ihr ans Home Office gebunden und sucht eine Möglichkeit mehr, oder sogar eine getrennte Internetleitung für eure Arbeit zu bekommen? Ihr habt ein Ferienhäuschen, in dem ihr gerne Internet haben möchtet? Oder ihr habt euch für die Heimarbeit ein zusätzliches Zimmer angemietet in der Nachbarschaft, damit ihr in Ruhe arbeiten könnt? Bei all den Situationen könntet ihr mit der FRITZ!Box 6850 LTE richtig glücklich werden. Warum, das möchte ich euch hier in meinem Test ein wenig erläutern.

Google Nest Hub 2 Schweiz Start Termin steht fest

Wer mich ein wenig im Blog oder Podcast verfolgt, der weiss, dass ich Sprachassistenten mit einem Display mag. Vielfach sind die Informationen, welche ich erfrage visuell gut anzuzeigen. Je nach Einsatzgebiet macht das auch noch deutlich mehr Sinn. So steht der Nest Hub der ersten Generation schon seit Anfang bei uns in der Küche. Da zeigt er nicht nur Rezepte oder gar Rezeptvideos an, er ist in der Ruhezeit auch ein digitaler Bilderrahmen.

Steffen Mehrfachstecker MANTA 3 x T3

Im letzten Herbst habe ich euch, hier im Blog, den USB PD 18W Ladeadapter in meinem Testbericht vorgestellt. Ein Gadget auf das ich immer wieder angesprochen werde, weil der Drehmechanismus doch auffällig und vor allem sehr praktisch ist. In dem Paket, mit den Ladeadaptern lagen auch ein paar MANTA Mehrfachstecker von Steffen drin. Auf diese wurde ich auch schon mehrfach angesprochen, als ich sie in meiner Instagram Story gezeigt hab.

Risiko Junior im Test – Wenn die kleinsten etwas Waagen

Risiko, ein Spiel, über das in meiner jungend alle gesprochen haben – zumindest hatte ich das so im Kopf – selber hab ich es nie wirklich gespielt. Ich glaub da zieht sich eine kleine parallele zu Monopoly. Die fleissigen Leser hier im Blog werden wissen, was ich damit meine. Vor kurzem – es war noch in der schulfreien Zeit – haben wir ein Paket von Hasbro bekommen mit einigen Spielen drin. Eines davon Risiko Junior.

Backup – Macht mehr Backups

Macht mehr Backups, eine Parole die ich hier im Blog aber auch drüben im #GeekTalk Podcast immer wieder vor mich hin bete. Dies nicht aus einer Laune heraus, sondern aus Eigennutz. Bekomme ich doch mehrfach im Monat Smartphones, Tablets und Computer in die Hand, welche unfreiwillige Flugstunden genommen haben oder auch nicht sichtbaren Gründen, nicht mehr angehen.  Das Problem ist immer das gleiche, der / die Nutzer*in möchte seine Daten gesichert wissen, hat aber kein Backup erstellt. 

Liebe Eltern, achtet auf die Mitteilungseinstellungen am Smartphone eurer Kinder

Unsere beiden grösseren Mädels durften sich jeweils im Alter von acht Jahren auf Geburtstag / Weihnachten ein iPad wünschen und sich schenken lassen. Von Anfang an war uns klar, sie dürfen das iPad nutzen so wie sie es für richtig halten. Einmal die Woche haben wir mit ihnen angeschaut, was sie so konsumieren und mit ihnen unpassende Inhalte besprochen. Natürlich führen wir gesonderte Kinder-Konten was bedeutet, dass neue Apps, die geladen werden, zuerst die Bewilligung von uns Eltern benötigen. Auch gibt es für die Kommunikation mit anderen Menschen nur den Weg über gesicherte Messenger. Wie wir das genau machen, das könnt ihr hier im Beitrag: Wie kommunizieren meine Kinder – Ärger vorprogrammiert nachlesen.

6 Apple Watch Schlaftracker Apps

Seit den 0er Jahren tracke ich schon meine Schritte. Über die Jahre und die Möglichkeiten, welche die einzelnen Gadgets mit sich brachten, kamen da immer mehr Informationen dazu. Seit einigen Jahren bieten solche Tracking-Gadgets auch die Möglichkeit den eigenen Schlaf zu analysieren. Mit der Apple Watch Series 5 kam die Apple eigene Schlaf-App auf die Watch. Wie immer im Apples eigenem Store bringen hier auch andere Entwickler coole  und interessante Apps mit hinzu. Die meisten bieten den gleichen Funktionsumfang, unterscheiden sich dann aber doch mit der einen oder anderen Eigenheit, die sie spannend machen können.

TRS oder TRRS – Was ist der Unterschied?

Kleine feine Mikrofon-Lösungen gibt es viele. Begonnen bei den praktischen Ansteckmikrofonen geht es weiter bis hin zu kompakten Kondensator Mikrofonlösungen.  Habt ihr euch schon einmal die Stecker der kleinen Mikrofone etwas genauer angeschaut? Die einen haben zwei, die anderen drei (meist) schwarze Ringe. Der falsche Stecker kann hier einen grossen Unterschied machen, ihr bekommt nämlich dann keinen Ton auf die Aufnahme und das wollt ihr sicherlich verhindern.  Hier im Beitrag erkläre ich euch den Unterschied zwischen TRS und TRRS.

Video – Huawei FreeBuds Studio

In der letzten Woche hat Huawei​, neben der Mate 40 Serie auch neue Kopfhörer Vorgestellt. Im heutigen Video zeige ich euch den Over-Ear Kopfhörer vom chinesischen Hersteller mit einer eindrücklichen ANC-Leistung. Ich freu mich schon auf die nächsten Wochen und meinem ausführlichen Test mit den Kopfhörern. Diesen könnt ihr übrigens ab sofort vorbestellen und ab nächster Woche kommt er dann auch schon in den Verkauf.

IKEA BEKANT – Stehschreibtisch für den gesunden Büro-Alltag

Vor vier und vor sieben Jahren hatte ich das Vergnügen jeweils für ein paar Tage an einem Stehschreibtisch zu arbeiten. Seit nun vierzehn Jahren kämpfe ich mit meinem Rücken. Nach zwei Autounfällen hab ich damit grosse Schwierigkeiten. Schon alleine dafür ist ein gelegentlicher Wechsel der Arbeitsposition etwas Positives. Hier im Beitrag möchte ich euch den IKEA BEKANT etwas genauer vorstellen und über meine Erfahrungen mit ihm Berichten. Herzlichen Dank an IKEA, für die Möglichkeit.