Home Jan Gruber

Jan Gruber

Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

Endless Space 2

Das Genre der 4X-Spiele erlebt aktuell einen leichten Aufwärtstrend. Neben dem Kleinod «Stellaris» konnte uns auch «Endless Space» im Test positiv überraschen. Nach dem Erfolg des ersten Teils schicken die Amplitude Studios jetzt einen zweiten Teil ins Rennen.

Destiny 2 Beta

Etwas überraschend wurde der zweite Teil von Destiny kürzlich angekündigt. Die ersten Daten folgten auf dem Fusse: Bereits Anfang September soll Destiny 2 veröffentlicht werden, im Sommer gibt es einen öffentlichen Beta-Test für alle Vorbesteller. Dieser ist mittlerweile Geschichte und ich möchte euch an den ersten Eindrücken teilhaben lassen  

Wonderputt

Der größte Teil des App Angebots von iOS besteht aus Spielen. Ein Umstand dem Apple in IOS 11 jetzt auch folge trägt, so trennt der Hersteller ab dem Release dann auch den Store auf – nach Spielen und Apps, ein Schritt den Google bereits vor längeren unternahm. Durch das große Angebot verliert man Apps oft aus den Augen, so erging es mir mit dem jetzt neu entdeckten Titel.   

Motorsport Manager Mobile 2

Bereits zwei Mal hatten wir den Motorsport Manager von Christian West hier bei Pokispie im Test. Einerseits die mobile Variante für IOS, die vergangenes Jahr als App der Woche sogar kostenlos angeboten wurde, andererseits die erst kürzlich veröffentlichte Umsetzung für den PC. Jetzt möchte der fleißige Entwickler an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen. 

HyperDrive Thunderbolt 3 Hub

Mit der Vorstellung des neuen MacBook Pro Designs im Herbst vergangenen Jahres löste Apple einiges an Verwunderung - und Diskussionen auf. Das Apple auf das Thema USB-C setzte war bereits seit einigen Monaten, nach der Vorstellung des MacBook klar. Im neuen MacBook Pro wurden letztlich aber nur Thunderbolt 3 Anschlüsse verbaut. Wer andere Anschlüsse benötigt muss in Apples beliebter Adapter Kategorie auf Einkaufstour gehen. 

Anybody Out There Dead City 

Viele unserer Leser kennen wahrscheinlich Adventure Romane. Dort mussten wir nach dem lesen kurzer Passagen Entscheidungen treffen, diese wirkten sich auf die weitere Handlung aus. Häufiges quer durch den Roman blättern und viele Konsequenzen später konnte das Spiel mitunter auch ein vorzeitiges Ende nehmen. Eine Art von Spiel die in die Jahre gekommen wirkt – jetzt aber quasi auf Smartphones und Smartwatches ein Revival feiert.  

Mass Effect Andromeda

Im Jahr 2007 startete EA gemeinsam mit dem Entwickler Bioware die große Action-Rollenspiel Reihe «Mass Effect». Die Reihe konnte durch gute Technik und eine exorbitant grosse und dramatische Story punkten. Fünf Jahre später fand die Trilogie ein sehr dramatisches, kontroversielles, Ende. Mit «Mass Effect: Andromeda» wurde jetzt das vierte Spiel veröffentlicht, bei der Story hielten die Macher ihr Wort: es gibt nur sehr lose Bezüge zur alten Trilogie.

1-2-Switch

Passend zum Release der Nintendo Switch veröffentlichte der Hersteller auch eine eigene Minispielesammlung. Auf dem Cover sind zwei Cowboys mit den neuen Joy-Cons abgebildet - passend heißt die Sammlung «1–2-Switch»

WipEout Omega Collection

Die Videospielreihe WipEout kann auf eine lange Vergangenheit zurück blicken. Bereits 1995 erschien der Erstling, bereits damals schon exklusiv für die PlayStation. Seither sind viele weitere Teile erschienen, der letzte 2012 mit dem Titel «WipEout 2048»

Spectacles Testbericht

Ich muss ehrlich sagen - Snapchat konnte mich bis dato nicht wirklich überzeugen. Wie bei jedem neuen sozialen Netzwerk habe ich hier das gleiche Problem - einerseits habe ich dort kaum Kontakte, andererseits Frage ich mich immer ob ich wirklich ein neues Netzwerk benötige, dass letztlich ja auch bespielt werden will. Meist ist die Antwort klar: Nein. Dennoch beäuge ich die Spectacles seit einigen Zeit sehr genau - und hab bei Verfügbarkeit in Europa sofort zugeschlagen.

iPhone SE Testericht

Apple vermochte es mit der Vorstellung des iPhone SE viele Kunden (positiv) zu überraschen. Nachdem die Smartphones mit dem iPhone 6 deutlich grösser wurden stellte der Konzern dann doch auch wieder ein kleineres Modell vor. Es handelte sich dabei aber nicht um eine Neuauflage des iPhone 5 - die Special Edition konnte mit moderner Technik im kleinen Gehäuse punkten.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Nintendo lies mit der Präsentation der Nintendo Switch gleich doppelt die Katze aus dem Sack - abgesehen von der neuen Konsole wurde nämlich auch ein neues Zelda angekündigt. Das Warten auf der Wii U war vergebens, dafür erhalten wir das beliebte Nintendo RPG jetzt direkt zum Start auf der Nintendo Switch. Der Reihe steht die größte Änderung in ihrer Geschichte bevor.

Worms W.M.D

Seit 1995 erfreut sich die Spielereihe Worms grösster Beliebtheit. Als Entwickler zeichnet seit jeher Team17 verantwortlich. Im Laufe der Jahre wurde das grundlegend gleiche Spielprinzip für alle denkbaren Plattformen veröffentlicht - vom Amiga über Symbian bis hin zu den aktuellen Konsolen und Smartphones sowie Tablets.

Xbox One X Vorstellung

Vor dem Sommerloch findet traditionsgemäss die wichtigste Messe für die Unterhaltungsbranche in Los Angeles statt. Am 13. Juni öffnete die «Electronic Entertainment Expo», kurz E3, ihre Pforten. Wie gewohnt fanden aber schon in den Tagen zuvor viele wichtige Präsentationen statt. Neben Sony, Bethesda und Ubisoft gab sich auch Microsoft die Ehre. Wie zu erwarten war, wurde eine neue Version der Xbox One vorgestellt.

Metrico+

Mit der neuen Plus Version veröffentlicht Digital Dreams eine erweitere Version von Metrico für die Xbox One, PS4 und den PC. Der Puzzle-Jump&Run Titel erschien bereits im Sommer 2014 für die PS Vita, mit der neuen Veröffentlichung wird das Spiel damit einer breiten Spielerbasis zugänglich gemacht. Wer hinter dem Plus nur eine neue Auflösung für neue Geräte vermutet, irrt - es gibt viele neue Inhalte und Funktionen.

Die Mumie (2017)

Reboots erfreuen sich aktuell grosser Beliebtheit. Bei «Die Mumie» wird diese Vorgabe gleich in zweierlei Hinsicht erfüllt. Den meisten unserer Leser werden die Filme mit Brendan Fraser, die ab 1999 veröffentlich wurden, ein Begriff sein. Doch auch bei dieser Reihe handelte es sich nur um eine Neuauflage eines Klassikers von 1932.

WWDC 2017 Keynote und Vorstellungen

Vergangenen Pfingstmontag startete Apple die 28. «World Wide Developers Confernce», kurz WWDC genannt. Traditionsgemäß eröffnete der Konzern aus Cupertino die eigene Veranstaltung mit einer großen Keynote. Traditionsgemäß wurden die Neuigkeiten im Bereich der eigenen Software, aber auch viele (neue) Produkte wurden gezeigt.

The Elder Scrolls 5: Skyrim – Special Edition

Wir schreiben fünf Jahre nach dem fünften Teil - Skyrim war ein Meilenstein in Sachen Rollenspiele. Die fünfte Auskoppelung der bekannten Elder Scrolls Reihe zog, wie viele Vorgänger, eine ganze Generation von Spielern in den Bann. Während nun viele auf eine Fortsetzung hoffen, hat Bethesda etwas anderes im Angebot: Ein HD Remake, das sich hinter dem Titel «Special Edition» versteckt.

Alien Covenant

Ende der 70er schuf Ridley Scott mit «Alien» ein SciFi-Horror Meisterwerk. Der Film bestach durch seine visuell beeindruckenden Effekte, mit verantwortlich dafür ist der Schweizer Künstler HR Giger, der die Figur des Aliens und viele visuelle Designs und Filmsets schuf. Vierzig Jahre später gibt sich Hollywood grösste Mühe, das Projekt in ein neues Jahrtausend zu führen - bisher mit mässigem Erfolg.

Torment: Tides of Numenera

Um die Jahrtausendwende herum erfreute sich Planescape: Torment grösster Beliebheit. Das Rollenspiel wurde von den Black Isle Studios entwickelt und basierte auf dem Advanced-Dungeons-&-Dragons Regelwerk. Im Jahr 2013 erwog inXile Entertainment die Entwicklung eines geistigen Nachfolgers.