Home Jan Gruber

Jan Gruber

Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

Richtig Googeln – Einstellungen und Tools

Während wir uns im ersten Teil unserer kleinen Miniserie mit Suchoperatoren beschäftigt haben, möchte ich an dieser Stelle auf offensichtlichere Optionen von Google eingehen. Suchoperatoren werden eigentlich nirgends angezeigt und können direkt in jedes Suchfeld eingegeben werden. Auf der Google-Seite selbst gibt es aber noch mehr grafisch auswählbare Optionen.

Final Fantasy XV: Pocket Edition

Die mobile Variante von Final Fantasy XV wurde von Square Enix bereits für Ende letzten Jahres angekündigt. Die Entwickler waren schon für mehrere äußerst erfolgreiche Spiele verantwortlich. Zuletzt bewiesen sie ihr Können mit Life Is Strange. Bei diesem Titel bewiesen die Macher bereits ihre Fähigkeiten im Hinblick auf die Portierung für iOS.

Richtig Googeln – Mit Suchoperatoren die Ergebnisse verbessern

Es begann 1996 als Projekt an der Stanford University: Eine kleine Suchmaschine namens BackRub. Am 15. September erfolgte ein Relaunch, der vom simplen Produktnamen zur Bezeichnung eines der größten Konzerne der Technologiebranche wurde – Google. Das Hauptprodukt des Konzerns ist nach wie vor die Suchmaschine, die ihre Funktionalität im Laufe der Jahre massiv erweitert hat. In unserer neuen Miniserie möchten wir euch ein paar Kniffe und Funktionen näher zeigen.

TouchArch

Mit dem neuen Design des MacBook Pro stellte Apple auch eine neue Eingabemethode vor - die Touch Bar. Während ich in meinem Test noch davon träumte, dass sich dieses Eingabekonzept schnell verbreiten wird, stellt sich jetzt, eineinhalb Jahre nach der Veröffentlichung, die erste Enttäuschung ein. Die Touch Bar bleibt nach wie vor dem MacBook Pro vorbehalten. Weder erhielt das MacBook eine entsprechende Überarbeitung, noch gibt es externe Tastaturen mit der neuen Eingabemethode. Ein Umstand, den eine kleine, kostengünstige App jetzt ändern möchte.

Unclutter

Unter macOS gibt es viele kleine Tools, die die Produktivität des Nutzers steigern sollen und die Funktionalität von Systemanwendungen aufbohren wollen. Besonders beliebt ist das Clipboard, das auch bei Apple nach wie vor nur einen Inhalt gleichzeitig speichern kann. Für Historisierung muss auf Drittanbieter Tools zurückgegriffen werden. Eines dieser Tools, mit vielen praktischen Erweiterungen, möchten wir an dieser Stelle vorstellen.

Gran Turismo Sport (PS4)

Jede Konsole, die etwas auf sich hält, braucht ihre eigene, exklusive Rennspiel-Simulations-Serie. Während Microsoft bei Forza zwei Varianten - einmal casual und einmal realistisch - betreibt, geht es bei Nintendo mit Mario Kart gewohnt etwas niedlicher zu. Bei Sony gibt es dagegen seit Jahren die Gran Turismo Reihe, die mit Gran Turismo Sport endlich einen Nachfolger auf der PS4 bekommt.

iPhone X Testbericht

Anfang September lüftete Apple endlich das Geheimnis um die neuen iPhones. Das erste Mal in der über zehnjährigen Geschichte des iPhones stellte Apple an einem Abend gleich drei neue Geräte vor. Während das iPhone 8 und iPhone 8 Plus im klassischen Design daherkommen, soll das iPhone X die nächste Dekade der Smartphones einleiten. Tatsächlich gibt es jede Menge neuer Technik und Änderungen, die wir ausführlich testen durften. 

Xbox One X – Project Scorpio Edition Testbericht

Bereits 2016 kündigte Microsoft im Rahmen der E3 eine neue Xbox mit dem Codenamen Scorpio an – nur wenige Minuten nach der Vorstellung der Xbox One S. Die neue Konsole sollte einen Meilenstein in Sachen Leistung markieren und 2017 veröffentlicht werden. Bis Juni diesen Jahres bleib es still – ehe Microsoft dann endlich die ersten Details veröffentlichte. Am 07. November wurde die Konsole dann weltweit veröffentlicht.

DJI Spark Fly More Combo Testbericht

Seit Jahren beweist DJI seine Expertise im Bereich Drohnen als auch Kameras. Während GoPro letztes Jahr bei der Einführung der eigenen kompakten Drohne offensichtlich schlechtes Karma hatte konnte DJI mit der Mavic abliefern und begeistern. Doch kleiner geht immer – wie der Hersteller jetzt mit der Spark beweist.

BeatsX Testbericht

Der Aufschrei war groß. Apple kündigte im September 2016 den Kopfhöreranschluss ab, das iPhone 7 wurde ohne 3,5 mm Klinke vorgestellt. Dafür wurden zwei Alternativen genannt – Ein Adapter von Lightning auf Klinke sowie kabellose Kopfhörer. Apple selbst stellte hier eine hauseigene Lösung vor – die AirPods. Doch auch andere Marken aus dem Konzernumfeld haben hier Lösungen zu bieten. 

watchOS Tutorial – Hey Siri auf der Apple Watch deaktivieren

Seit dem iPhone 5S verbaut Apple den eigenen Sprachassistenten in immer mehr eigenen Geräten. Nach dem Start auf dem iPhone schaffte es Siri so auch auf die Apple Watch und mit macOS Sierra sogar in den Mac. Doch nicht immer ist der permanent lauschende Helfer erwünscht.

iOS 11 Tutorial – Käufe aus Familienfreigabe ausblenden

Die Familienfreigabe von iOS brachte viele praktische Vorteile. So müssen Apps innerhalb eines Familienverbands nur noch einmal gekauft werden, es gibt gemeinsame Kalender und Fotoalben, seit kurzem kann sogar iCloud Speicher geteilt werden. Doch ab und an ist die permanente Transparenz nicht von Vorteil.

Fire 7-Tablet 2017 Testbericht

Seit geraumer Zeit stellt der Versandhändler Amazon auch eigene Hardware her. Während der Kindle ein klarerer Erfolg war, wurde das eigen-entwickelte FirePhone eher ein Flopp. Erfolgreicher dürften da die Tablets sein – diese haben sich zumindest gehalten. Im Sommer 2017 gab es dann wieder Updates für die Tablets in allen Preisklassen

macOS Tutorial – Leistung für Spiele verbessern

Apple und Videospiele - eine wirklich komplizierte Geschichte. Während iOS quasi zur größten mobilen Spieleplattform wurde ist das Gamen unter macOS aktuell immer noch eher problematisch. Schuld daran ist die fehlende, performante, Hardware. Mit wenigen Kniffen können Spiele aber etwas beschleunigt werden.

watchOS Tutorial – Beenden von Apps erzwingen

So stabil Apple Systeme auch sein mögen - Kein System schafft es ohne eine Tastenkombination für ein «Not-Aus» für Apps durch zu kommen. Auch auf dem kleinsten Apple Gerät, mit eigenständigem Betriebssystem, der Apple Watch gibt es eine entsprechende Möglichkeit.

iOS Tutorial – Haptisches Feedback deaktivieren

Mit dem iPhone 6s verabschiedete sich Apple von dem klassischen Vibrationsmotor und setzte auf die eigene Taptic Engine die auch in der Apple Watch zum Einsatz kommt. Seit dem iPhone 7 unterstützt diese auch den virtuellen Home Button, nachdem dort erstmalig der physische Button nicht mehr verbaut wurde.

Zoom H1 Testbericht

Seit 1983 produziert der japanische Hersteller Zoom Mikrofone und Effektgeräte. Während hochwertige Mikrofone früher eher nur im profesionellen Bereich zu finden waren stieg in den letzten Jahren die Zahl der Anwendungsfälle auch im privaten Bereich. Vom Podcast über das Videomikrofon bishin zur Abnahme von Musikaufnahmen. Mit dem Zoom H1 bietet der Hersteller ein besonders kompaktes und günstiges Mikrofon an.

iOS Tutorial – Apps aus Siri Suchvorschlägen ausblenden

Im Rahmen von iOS 10 lernte Siri auf dem iPhone und iPad deutlich dazu. Der Name des Sprachassistenten wurde zum neuem Namen für das Spotlight und verwaltet ab sofort auch die Suche auf dem iPhone. Damit soll die KI auch abseits von Sprachausgaben bereichern.

iOS Tutorial – Siri Aussprache korrigieren

Seit dem iPhone 5s sorgt Apples Sprachassistent für gemischte Emotionen seiner Nutzer. Häufig sorgt der Sprachassistent auch für Schmunzeln - durch (empfunden) falsche Aussprache. Tief in den Einstellungen gibt es aber eine Möglichkeit hier Fehler individuell zu korrigieren.

iOS Tutorial – Warnung zum Aufbrechen zu Terminen

Viele Menschen führen ihre Kalender mittlerweile (ausschliesslich) digital. Diese Variante hat einige Vorteile - neuerdings auch die Möglichkeit GPS und damit Verkehrsinformationen einzubinden. So wird die Einrichtung von Meldungen zum Aufbruch zu Terminen möglich.