Home Martin @pokipsie Rechsteiner

Martin @pokipsie Rechsteiner

Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Netflix Profil mit PIN schützen

Das sind doch mal wieder einmal eine gute Neuigkeiten aus dem Hause Netflix. In der Streaming App lassen sich - im Gegensatz zu Sky Show - separate Profile pro Familienmitglied erstellen. Diese sind individuell geführt, die Vorschläge für Filme / Serien kommen auf das Familienmitglied abgestimmt und man kann die jüngeren von nicht passendem Inhalt schützen. Neu ist es möglich, das Netflix Profil mit PIN zu schützen. 

Limit Erhöhung beim Kontaklosen bezahlen ohne PIN

Wer mich ein wenig hier im Blog, oder drüben auf Social Media verfolgt, hat sicherlich schon mit bekommen, dass ich das Kontaktlose bezahlen sehr schätze. Schon bevor es überhaupt offiziell in der Schweiz möglich war, hab ich mit meiner Apple Watch bezahlt.  Später kam dann auch meine Samsung Galaxy Watch mit Samsung Pay hinten nach und auf Google Pay müssen wir hier in der Schweiz leider immer noch warten.  Heute gibt das Konsortium um Mastercard, Visa, American Express und die Postfinance bekannt, dass sie eine Limit Erhöhung beim Kontaktlosen bezahlen einführen werden.

D-Link DCS-8000LHV2 – Die Kurze smarte mit dem langen Namen

Vor drei Jahren habe ich euch hier Blog die Omna 180 HD Kamera vorstellt. Dies war die erste HomeKit kompatible Kamera auf dem Markt. Leider aber auch die letzte aus dem Hause D-Link. Somit gleich vorneweg. Die kurze Kamera von D-Link mit dem unsäglich langen Namen ist leider nicht kompatibel zu Apple's smartem zu Hause. Kurz nachdem Apple HomeKit Secure vorgestellt hat, vermeldete D-Link damals auch, dass sie keine Unterstützung dazu planen.  Dafür beherrscht sie von Haus aus IFTTT, den Google Assistant und Alexa. 

Skype Meet Now – Kommunizieren ohne Registrierung

Heute ist ein Microsoft-Lastiger-Tag. Gerade eben hab ich euch von der neusten Funktion in der Microsoft To Do App berichtet - Aufgabenlisten Drucken und jetzt gehts schon mit Skype weiter.  Aktuell, wo viele Meetings im Home-Office online abgehalten werden, sind viele in der Findungsphase. Zoom ist mittlerweile in aller Munde. Die einen nutzen sie, die andern motzen über sie. Zum einen weil durch die Überlastung die App nicht immer funktioniert, zum anderen, weil grosse Sicherheitsbedenken zum Datenschutz die Runde machen.  Jetzt springt Microsoft mit Skype Meet Now in die Bresche.

Microsoft To Do – Aufgabenlisten Drucken in der Mac App

Wer hier im Blog ein wenig mitliest hat sicherlich mit bekommen, dass die Microsoft To Do App seit einer Zeit die meiner Wahl ist. Auch wenn die Redmonder ihrer App in unregelmässigen Abständen immer wider neue Funktionen spendiert, die App ist nach wie vor sehr schlicht gehalten. Neu kommt ein praktisches Feature für alle Papierfreunde, ihr könnt jetzt Aufgabenlisten Drucken. 

Joby Beamo – Kompakte und geniale LEDs

Heute werden Videos immer mehr mit dem Smartphone, anstelle von grösseren Kameras gedreht. Im 2017 hab ich mich damals auf die Suche nach meiner neuen Kamera gemacht. Das Budget lag damals bei knapp CHF 1'000.-  und das Rennen hat schlussendlich die Panasonic Lumix DMC-FZ1000 das rennen gemacht. Mittlerweile habe ich einen weiteren Schritt gemacht, die Sony Alpha 6300 ist aktuell meine Kamera der Wahl und ich bin, bis auf ein Punkt sehr glücklich mit der. Doch parallel hab ich auch fleissig mein mobiles Kamera-Setup weiter ausgebaut. Im 2018 kam das GorillaPod Mobile Rig und die kleine LED von Manfrotto dazu.  Insgeheim hab ich mir eine noch kompaktere LED-Lösung gewünscht und jetzt kommen die Joby Beamo. 

Shifu Plugo Link – Einfach Mathematik lernen

Lernen ist etwas was spass machen sollte. Zumindest hab ich früher komplizierte Dinge immer dann am besten gelernt, wenn ich es mit etwas spanendem und lustigen verbunden hab. Was hätte ich früher dafür gegeben, Möglichkeiten zu nutzen, wie es meine Mädels aktuell können. Hätten wir schon Smarpthones und Tablets gehabt... Obwohl, wir können zumindest sagen, dass wir viel Quatsch gemacht haben und davon nichts auf YouTube oder sonnst einem Social Netzwork gelandet ist.

Google Duo – Video-Messenger für die Android Welt

Während in der Apple Welt der Hersteller selber, seit vielen Jahren mit FaceTime, eine stabile und gute Video-Messaging Lösung anbietet, war das im Androiden Universum nicht ganz so beständig. Google wechselt seine Messenger Lösungen fleissiger als man einer seine Socken. Gut, das ist ein klein wenig überspitzt, doch Google hat es nicht so mit den Messenger-Lösungen. Eigentlich hätten sie mit Hangout eine recht gute Lösung gehabt, die auch Plattform übergreifen funktioniert. Dennoch hat der Suchmaschinen-Riese die App vor mehr als einem Jahr eingestellt. Später kam dann Google Duo und Google Allo auf den Markt.

Sennheiser bringt neue Momentum True Wireless 2 in den Verkauf

Hier im Blog stell ich euch immer wiedermal neue Gadgets vor die ich über eine längere Zeit genutzt und euch dann auch detailliert berichten kann. Bei meinen Testberichten findet ihr auch viele Kopfhörer-Tests. Drüben im TravelStyle Blog habe ich euch im Februar meine Top Reise Gadgets vorgestellt darin sind auch die Sennheiser Momentum True Wireless in der ersten Version vorgekommen. Ende März kamen die Momentum True Wireless 2 in den Verkauf und ich darf die aktuell für euch ausgiebig testen.

Tigertones Premium Gratis Monat für die Tigerbox Touch

Anfang Dezember im letzten Jahre haben wir die Tigermedia Touch Box zugestellt bekommen. Diese haben meine Mädels in den letzten Monaten intensiv genutzt und damit verschiedenste Hörbücher gestreamt. Im Lieferumfang der Box (siehe hier unser Testbericht) gibt es ein  Monat kostenlos Hörbücher im Streaming zum Ausprobieren. Zu Weihnachten haben sich meine Mädels iTunes Gutscheine gewünscht. Darüber bezahlen sie die monatlichen CHF 10.- den tigertones Premium-Zugang. 

Tutorial – FRITZ!Box – Internetbandbreite priorisieren (Quality of Service)

Ihr kennt das sicherlich, die Mutter arbeitet von zuhause aus und braucht eine stabile Leitung für die Konferenzgespräche mit den Mitarbeitern. Oder der Sohn / die Tochter betreibt eSport und hat am Samstagnachmittag ein wichtiges Spiel. Dafür braucht sie neben einer ruhigen Umgebung vor allem eine eine stabile Internetleitung. Hierfür könnt ihr in eurem Router den sogenannten Quality of Service (QoS) konfigurieren, oder einfach gesagt die Internetbandbreite priorisieren. Das funktioniert bei einigen Herstellern bessern bei einigen ist es ein Krampf.

SmallRig Nato Handle – Praktische Erweiterung vom Käfig

Vor gar nicht Mal so langer Zeit, habe ich euch hier im Blog von einem Gadget Namens SmallRig Cage berichtet. Eine, wenn nicht die coolste Erweiterung für meine Sony Alpha 6300-Kamera.  Dabei hab ich auch berichtet, dass ich mir noch weiteres Zubehör von dem Hersteller bestellen werde. So ists dann auch passiert und mittlerweile sind die Teile auch schon eingetroffen und ich konnte sie schon fleissig austesten. Heute möchte ich euch den SmallRig Nato-Handle vorstellen. 

tigerbox TOUCH Test – Ein Streaming-Lautsprecher mit Hörbücher auch in schweizerdeutsch

In der heutigen Zeit gibt es Gadgets für fast alles. Ich würde auch behaupten, dass ich ein gutes Auge für neue und tolle Gadgets hab. Dennoch, aber leider immer wie seltener, kommen Gadgets aus dem nicht heraus auf mich zu. So auch passiert mit der tigerbox TOUCH, durch dessen Schweizer Vertretung ich angeschrieben wurde.  Seit einigen Jahren sind wir auf der Suche, nach einer Möglichkeit, wie unsere kleinen Musik/Hörbücher geniessen können ohne gleich ein Smartphone oder Tablet ein zu setzten. Unsere aktuelle Lösung ist das wiedergeben von Musik über die IKEA Symfonisk-Lösung. Doch leider ist die Sonos App alles andere als Benutzer- Kinderfreundlich. Unsere knapp 2'500 CDs und Hörspiele sowie eine grössere Anzahl an Kassetten haben wir leider auch schon verschenkt. CDs waren einfach zu heikel für unsere kleinen. 

Opera 67 – Organisiere deine Tabs mit Arbeitsbereiche

Im letzten Jahr an dem ShowStoppers Event in Barcelona, haben der Achim und ich ein paar Menschen hinter dem Opera Browser kennen lernen dürfen. Seither ist der Browser bei mir auf Smartphones und meinen Computern fix installiert.  Heute morgen fand, mit der neusten Update auf die Version Opera 67, eine interessante, neue Funktion seinen Weg in den Browser. 

Disney+ – Vorverkauf angekündigt mit vergünstigtem Jahresabo

Im letzten November ging der Streaming Dienst Disney+ in den Staaten online. Schon nach kurzer Zeit Verkündete das amerikanische Medienunternehmen, dass in Deutschalnd der Start für den 31. März vorgesehen ist. Irgendwann tröpfelte dann auch durch, dass wir hier in der Schweiz zum gleichen Zeitpunkt mit dem Content rechnen können.  Nun gibts tolle Neuigkeiten für alle interessierten.

Netflix Top-10-Listen für alle Länder

Wie immer, wenn eine grosse Serie ihren Start hat, dann wird fleissig darüber ge-Tweeted oder Facebook Posts damit gefüllt. In der Zeit dazwischen sehe ich vor allem eines und das ist die Frage, nach dem «was muss ich als nächstes schauen».  Das ist etwas, was ich am Sky Show Streaming Dienst mag. Da gibts im Menü einen Punkt «Live TV». Darin findet ihr verschiedene Content-Lieferanten von Sky Show, welche den ganzen Tag Serie nach Serie abspielen. So wie man es vom alten Linearen Fernsehen her kennt.  

Huawei Mate Xs – Foldable die zweite #noMWC

Gestern, bei der Ankündigung zum heutigen virtuellen Pressekonferenz, hab ich noch auf den Nachfolger vom faltbaren Smartphone gesprochen. Heute Nachmittag zeigte Richard Yu die zweite Ausgabe vom Smartphone, das Mate Xs. 

Huawei MatePad Pro – Schönes «Android» Tablet #noMWC

Wie ich gestern Abend berichtet hab, fand heute Nachmittag die virtuelle Pressekonferenz von Huawei statt. Das ganze war, wie am Morgen bei Sony schon ein wenig speziell, so ganz ohne Publikum, eine geschnittene Show auf der «Bühne». So haben vereinzelte Journalisten (die sich dennoch nach Barcelona aufgemacht haben) direkt vor Ort in einem Hangar-Zelt die Veranstaltung genauso per Leinwand verfolgt wie Medienvertreter in Berlin oder bei uns in der Schweiz im Büro der Schweizer PR Agentur. 

Xbox Serie X – Microsoft gibt mehr Details bekannt

Über die letzten Monate verteilt gibt Microsoft immer wiedermal ein bisschen Details bekannt zu der kommenden Spielkonsolengeneration. Während dem bei Sony das grosse Schweigen herrscht, kommen wir bei Microsoft wieder einen Schritt weiter nach vorne. Nachdem wir Mitte Dezember schon das Design erfahren haben geht es dieses Mal ein bisschen um die Innereien der XBox Serie X.

Sony XPERIA 1 II 5G vorgestellt #noMWC

Wie gestern Abend angekündigt hat Sony heute morgen in aller früh seine virtuelle Pressekonferenz abgehalten.  Wie auch schon vermutet zeigte uns der japanische Hersteller sein neustes Flaggschiff, welches auf den Namen Sony XPERIA 10 II hört.