Home Martin @pokipsie Rechsteiner

Martin @pokipsie Rechsteiner

Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

iPad der 7. Generation wächst auf 10.2″

Schon zu der Keynote während der WWDC in diesem Jahr hat Apple Vollgas gegeben. Das gleiche haben sie heute Abend auch wieder durchgezogen. Schlag auf Schlag gab es Neuigkeiten wie zum Beispiel der Preis zum Apple TV+- sowie dem von Apple Arcade-Abo. Doch auch bei der Hardware gab es neues wie zum Beispiel die neue Series 5 Apple Watch oder die neuen iPhone Modelle. Doch das war Apple noch nicht genug, auch das eigene Tablet Sortiment hat Zuwachs erhalten. Sie zeigten heute im Schnelldurchlauf das iPad der 7. Generation. 

Apple TV+ zum Kampfpreis – Ein Jahr kostenlos beim Kauf neuer Apple Hardware

Nachdem Apple heute Abend Apple Arcade mit seinem sagenhaften Preis vorstellt hat, doppelten sie gleich nochmals nach. Das tollste am Apple Spiele Abo Preis war aber sicherlich, dass er für die komplette Familie galt. Doch das war noch nicht alles.

Apple Watch Series 5 – GPS, Kompass und Herz-Kardio-Messung

Im September zeigt Apple schon länger nicht nur neue iPhone Modelle. Gelegentlich kommt eine Apple TV oder ein iPad dazu und in den letzten paar Jahren auch jeweils ein neues Apple Watch Modell. So auch heute Abend geschehen. 

Apple Arcade – Für die ganze Familie zum Nobrainer Preis

Hier im Blog haben wir im August das Gerücht von 9to5 Mac aufgenommen. Damals kam das erste mal der Preis von USD 4.99 ins Gespräch. Ich vermochte das damals nicht wirklich glauben. Gerechnet hätte ich min mindestens dem doppeltem. Hier wird aber auf jeden Fall klar, Apple will mit dem Dienst mehr Geräte verkaufen. 

#IFA2019 Tag 3: AVM und goodram und ein leckeres Abendessen

Die letzten Tage hatten es in sich, gut die 21 Stunden vom ersten Tag konnte ich an den letzten beiden nicht mehr überbieten, doch nahe dran war ich auch schon wieder. Vom Zoo zum Messegelände fahren, die richtige Halle aufsuchen, dann passenden Stand und schon ging es los. Ein Gespräch nach dem andern und das ganze hart durchgetaktet. So, dass wir die uns selber vorgegeben Zeitslost jeweils gut einhalten mussten um nicht ins Hinterntreffen zu geraten. Das begonnen um 09:45 bis Abends wenn die Messe ihre Pforten schloss. Es ist und es war sehr anstrengend, doch es hat auch Spass gemacht. Wer den Beitrag zum ersten Tag oder den zum zweiten Tag an der IFA verpasst hat, kann das hier noch nachholen. Heute kommt nun endlich Tag drei und vier wird auch noch folgen in den nächsten Tagen.

#IFA2019 Tag 2: Sennheiser, Samsung, Thomson, Adidas, Acer und ShowStoppers

Unser zweiter Tag in Berlin hat eigentlich ganz gut gestartet, auch wen halt einfach viel zu früh. Damit wir um 10:00 Uhr schon auf dem Messegelände sein konnten hat der Wecker halt einfach schon wieder um 06:30 Uhr geklingelt. Ich weiss, das mag dem einen oder anderen Leser nicht als all zu früh vorkommen. Doch nachdem der gestrige Tag ganze 22 Stunden auf dem Tachometer hatte und ich noch die halbe Nacht, zum einen an der Tageszusammenfassung vom gestrigen Tag und natürlich an dem Video und der gestrigen #GeekTalk Daily Folge geschnitten hab, ist halt einfach 06:30 Uhr ein ganz wenig früh. 

#IFA2019 Tag 1: Acer Presse Konferenz und Smart Home

Meine Anreise startete schon gestern (Dienstag) Abend. Mit der Fahrt nach Zürich direkt zum Flughafen Kloten. Da mein Flug so unverschämt früh abhob, musste ich direkt im Transithotel im Flughafen Zürich übernachten. 
Somit war natürlich die ganze Prozedur durch den Flughafen am morgen ein leichtes (wenn man mal von der Uhrzeit: um 05:45 Uhr aufgestanden absieht). Ich hatte keine fünf Minuten zu gehen, bis das ich an meinem Terminal angekommen war.

AVM: FRITZ!Fon C6 – Ab sofort im Handel #IFA2019

Das hätte ich jetzt heute - und generell während der IFA 2019 überhaupt - gar nicht erwartet. Nachdem AVM schon einen Tag vor dem offiziellen IFA, gar vor dem Pressetag ihre Neuigkeiten hinausposaunt haben. Zuerst die überraschende Meldung zur FRITZ!Box 6850, dem ersten 5G Router für Daheim, und dann noch die neuen Smart Home Produkte kommt jetzt noch etwas nach. Genau ab heute gibt es Das FRITZ!Fon C6 im Handel zu kaufen und das auch in der Schweiz.

N26: Deutsche Online-Bank ab sofort auch in der Schweiz

Endlich sit es so weit, das deutsche Bank Startup N26 hat endlich den eintritt in die Schweiz geschafft. Schon seit vielen Jahren sprechen wir im #GeekTalk Podcast über das wohl fortschrittlichste Bankkonto aus deutschem Lande. Ich wollte ja auch immer ein solches Konto beantragen, doch ausserhalb Deutschland und später EU funktionierte das leider nie. Irgendwie hab ich das ganze auch schon ein wenig vergessen, vor allem da ich aktuell mit Revolut und neon recht glücklich bin. Da kam vor einigen Tagen Wochen aus dem nichts heraus eine eMail mit einer Umfrage zum Schweizer Start der schon sehr nah sein will/soll.

Testbericht: Intel 660P SSD M.2 im Test – Intels günstiger SSD-M2-Einstieg & Wettbewerb

Die Intel 660P SSD im kleineren M.2 2280 Format, soll zwar keine absoluten Höhenflüge schaffen, allerdings einen günstigen Kompromiss darstellen. Wir haben die SSD ausgepackt und verbaut um zu schauen, wo sie sich tatsächlich ansiedeln kann. Unser Modell hat 1 TB Speicher und der Preis wirkt durchaus attraktiv. Hält sie auch was sie verspricht?

BookBook fürs iPad Pro – Kultige Hülle fürs iPad

Wie ich schon in meinen Testbericht zur iPhone Hülle des heutigen Gadget, auch heute wieder. Ich bin ein grosser Fan von der kultigen iPhone Hülle in einer Buchform. Das war auch der Grund, warum ich mir den BookBook CaddySack zugelegt hab. Heute kommt eine weitere «Bücher-Attrappe» in mein Gadget-Sortiment. Mit der zweiten Version von der BookBook fürs iPad Pro bin ich auch hier eingestiegen. 

Messenger Übersicht – Diese Apps gibt es, wir haben sie ausprobiert

Der Markt wird von Messenger überschwemmt. Allerdings ragt einer ganz besonders heraus: WhatsApp hat einfach die breitere Nutzerbasis, ist aber nicht unbedingt deswegen auch (technisch gesehen) die bessere App. Wir bieten euch hier eine Übersicht zu den unterschiedlichen Testberichten, die wir nun nach und nach für die Messenger Apps anbieten werden. Viel Spass beim Durchstöbern!

Screenshots am iPhone – Unter iOS 13

Wenn mir eine Frage immer wieder begegnet, dann schreib ich ein Tutorial dazu. Manchmal bietet sich dazu aber auch ein Video deutlich mehr an, als einen Text. Oder sagen wir so, ich hab euch versprochen, dass es nach dem Umzug (und der IFA) wieder mehr Videos geben wird und ja, das ist der erste Schritt dazu. Noch alles etwas provisorisch, doch irgendwann muss man einfach loslegen. Bildschirmaufnahmen (oder in neudeutsch Screenshots) kann man am iPhone schon sehr lange und einfach machen. An dem, wie man es macht hat sich nicht wirklich etwas geändert. Einfach kurz den Ein-/Ausschaltknopf sowie den Homebutton gleichzeitig drücken halten. Jetzt blickt der Bildschirm kurz auf und schon ist das Foto gemacht. Ab iPhone X und neuere Modelle drückt ihr den Ein-/Ausschaltknopf sowie den Lautstärke «lauter»-Knopf zeitgleich für ein Screenshot am iPhone.

Devolo Magic 2 – Einfaches WLAN in der ganzen Wohnung?

Mesh ist das Zauberwort in der WLAN Branche und das nicht erst seit gestern. Somit arbeiten natürlich alle grossen der Branche damit und möchte dem Kunden noch einfacheres und flächendeckendes WLAN anbieten. Mit dem Magic 2 bringt Devolo ein Multiroom Kit auf den Markt, dass ich mir über die letzten Monate etwas genauer anschauen konnte. 

HiSuite – Backup vom Huawei Smartphone machen

Der einfachste Weg, sein Huawei Smartphone zu Backupen ist sicherlich der Weg über die Google Cloud. Dazu müsst ihr in den Einstellungen einzig zwei, drei Punkte, aktivieren und schon ist alles in der Cloud gesichert. Was hier aber fehlt ist natürlich die Reihenfolge der Apps und wie sie auf dem Homescreen angezeigt werden. Dazu kommt, dass dann noch mehr private Daten von euch in der Google Cloud liegen und das möchte ein nicht jeder (und das kann ich gut verstehen). Deshalb heute im Beitrag hier ein Weg, wie ihr via HiSuite eure Smartphone Daten gesichert bekommt. 

FRITZ!App WLAN – Ist bereit für iOS 13

Wer sein WLAN optimieren möchte, der findet im Appstore wie auch im Play Store für Android verschiedene Apps. Damit könnt ihr euer WLAN ausmessen und die den besten Standort ermitteln um einen Repeater zu platzieren. Bei diesen Apps ist aber auch Vorsicht geboten, denn was passiert mit den in eurem Netzwerk ermittelten Daten?  Das ist der Grund, warum ich bei meinen Messungen jeweils auf die App aus dem Hause AVM setzte.

Apple Arcade Preis: Kommt der Dienst zum Kampfpreis auf den Markt?

Die gamescom 2019 hat noch gar nicht angefangen und ausgerechnet ein Unternehmen, dass wirklich nie zugegen war, sorgt nun für Aufsehen in der Spielebranche. Apple Arcade soll im September zusammen mit den neuen iPhone 2019 Modellen an den Start gehen und bisher dachten Experten und Analysten immer, der Dienst würde um die 10.- USD rum kosten. Damit lagen die meisten wohl völlig daneben, denn laut eines etablierten Apple-Magazins liegt der Apple Arcade Preis deutlich darunter.

Smart Switch – Backup vom Samsung Smarpthone am Mac

Der einfachste Weg, von seinem Samsung Smartphone ein Backup zu machen ist sicherlich über die Google- oder Samsung-Cloud. Doch nicht ein jeder mag seine ganzen Daten in der Cloud haben und wenn dann nicht auch noch unbedingt bei Google. Deshalb hab ich euch hier eine kleine Anleitung geschrieben, wie ihr euer Samsung Smartphone einfach und «schnell» am Mac mit Smart Switch sichern könnt.

Catalyst Case: Wasserdichte Hülle für das iPad Pro

Die letzten ein-einhalb Monate haben wir damit verbracht unsere Wohnung und mein Büro um zu ziehen. Das ganze war ein Kraftakt und hat uns viel Zeit gekostet. Der Grund, warum wir fast schon überstürzt umgezogen sind, ist sicherlich der Pool gewesen im neuen daheim. Es ist Sommer bei uns in der Schweiz und so konnten wir - oder vor allem die Kinder - diesen auch ausgiebig geniessen.

LG Fernseher: Update bringt Apple HomeKit und AirPlay 2

Einige der grösseren LG Fernseher bekommen ein neues Update und dieses ist durchaus etwas besonderes. Mit der neuen Firmware unterstützen die Südkoreaner auf einigen Geräten weltweit erstmals Apples HomeKit und das sogar als erster Hersteller weltweit. Zudem wird auch Apple AirPlay 2 freigeschaltet. Allerdings ist das neue Update nur neueren Modellen mit einer ganz bestimmten Funktion vorbehalten.