Home Apps iOS Wonderputt
Wonderputt

Wonderputt

0

Der größte Teil des App Angebots von iOS besteht aus Spielen. Ein Umstand dem Apple in IOS 11 jetzt auch folge trägt, so trennt der Hersteller ab dem Release dann auch den Store auf – nach Spielen und Apps, ein Schritt den Google bereits vor längeren unternahm. Durch das große Angebot verliert man Apps oft aus den Augen, so erging es mir mit dem jetzt neu entdeckten Titel.

Wonderputt

Wonderputt
Wonderputt
Entwickler: Damp Gnat Ltd
Preis: CHF 1.00

Golf bzw. Minigolf-Spiele gibt es unter iOS einige, eine Art von Spiel die mich bisher selten ansprach. Zwar setzen moderne Umsetzungen das Thema Physik bereits sehr gut um, nach dem Verständnis der Grundprämisse Eintrittswinkel gleich Austrittswinkel boten mir derartige Spiele aber keinen Anreiz mehr. Unter diesem Aspekt muss ich Wonderputt aus den Augen verloren haben. Ich hatte die App bereits vor langem erworben, konnte mich bei bestem Willen aber nicht mehr erinnern. Erst durch ein größeres Update wurde ich wieder auf dieses Spiel gestoßen.

Technische Umsetzung und Grafik

Der Titel  unterscheidet sich vor allem durch seine Darstellung, das Spiel ist eine Mischung aus einem klassischen Minigolf Spiel und einem bewegen Bilderbuch. Die Welt ist grundsätzlich fix. Einzelne Bahnen gibt es nicht, vielmehr ändert sich das Setting immer wieder. Neue Löcher tauchen auf, neue Bewegungen und Interaktionen werden möglich. Die Visualisierung ist extrem fantasievoll und schön gestaltet. Dennoch bleibt die Herausforderung nicht auf Strecke, es gibt eine Vielzahl von kreativen Mechaniken die sehr weit über die Mechaniken des klassischen Minigolf hinaus reichen. Leider ist der Umfang sehr begrenzt, insgesamt gibt es nur 18 verschiedene Bahnen. Natürlich können nach dem ersten Durchspielen die Rekorde weiter ausgebaut werden, dennoch würde ich mir mehr Umfang wünschen.

Inhalte des Updates

Eigentlich wurde das Spiel bereits 2012 veröffentlicht – dennoch hat es seit her nichts von seinem Charme verloren. Damals war der Titel nur auf dem iPad verfügbar, aufgrund der permanent angezeigten großen Spielwelt setzte der Entwickler hier lieber auf den großen Screen. Nach dem Update auf Version 1.1 findet der Titel jetzt aber auch seinen Weg auf das iPhone – Dank Zoom Funktion ist es auch dort ohne Probleme gut Spielberg.

Fazit

Wonderputt ist ein meiner Meinung nach eine der besten Minigolf Umsetzungen für das iPad und jetzt neu eben auch für das iPhone. Die Simulation besticht durch eine extrem ansprechende grafische Umsetzung, jede Menge Kreativität, großen Umfang und stetig steigende Herausforderung.

Die App ist in 19 Sprachen lokalisiert, darunter auch Deutsch, nur knapp über 20 MB groß. Der Preis liegt aktuell bei sehr günstigen und angemessenen 1,09.

Wonderputt
Wonderputt
Entwickler: Damp Gnat Ltd
Preis: CHF 1.00

 

MerkenMerken

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.