Home Apps Android PlusPoints – Schulnoten im Blick behalten
PlusPoints – Schulnoten im Blick behalten

PlusPoints – Schulnoten im Blick behalten

0

Bei dem aktuellen Wetter vermag man es kaum zu glauben. Doch, wir steuern ganz stark auf den Sommer zu. Knapp vor dem Sommer, das heisst für viele Schüler auch der letzte Monat, oder die letzten Wochen bis zum Schulende. Da kommen viele Lehrer noch auf die Idee, die eine oder andere Prüfung auf die Schüler los zu lassen. Doch wie will man da noch den Überblick behalten? Auf Papier, ist altmodisch, heute haben viele Schüler schon ihr eigenes Smartphone. Mit einer dazu passenden App lässt isch damit leicht die ganzen Noten sammeln.
Das dachten sich auch die beiden Jungs hinter Fidelisfactory und haben PlusPoints auf den Markt gebracht. Wer jetzt denk, dass es die App schon länger gibt, das ist korrekt. Vor allem die iOS Version davon gibts schon (ich glaub, gefühlt Jahre). Neu ist, dass ab sofort Nutzer von Android Smartphones auch davon profitieren können.

Schulnoten im Blick behalten

Kategorie Entwickler Software Version
Schule Fidelisfactory iOS 2.7.1 – – Android 1.1.4
‎Notenrechner - PlusPoints
‎Notenrechner - PlusPoints
Entwickler: Sandro Meier
Preis: Kostenlos

Obwohl, neu ist ja auch schon etwas übertrieben. Die App ist findet ihr seit dem 01. April diesen Jahres im Play Store zum Download. Ich muss ehrlich gestehen, ich bin schon viel zu weit weg von der Schule, so weit das ich gar nicht mal mehr rechnen kann (oder wohl eher will).
Somit hab ich beim heutigen Testbericht die Freiheit raus genommen, die Screenshots von den Entwicklern zu nehmen. Fleissige Leser hier im Blog wissen, dass ich das eigentlich sonnst nicht mache, doch ich wollte den Beitrag noch in diesem Semster in den Blog bekommen.

Wichtig in der Schule ist nicht, immer die Bestnoten zu bekommen, schlussendlich zählt ja vor allem, dass  man es geschafft hat. Später im Leben fragt einem kaum jemand mehr nach den Noten in der Schule.
Damit man die Schule aber auch schafft muss man ständig die Noten, oder besser gesagt deren Schnitt im Blick haben.

Wie funktioniert die App

Nun schon fast seit 10 Jahren hilft den Schülern dieser Welt, die App PlusPoints dabei alle Noten ein zu sammeln. Das tolle dabei, die Schüler werden darin nicht mit Werbung belästigt oder abgelenkt.

Der Semester Überblick
Der Semester Überblick

Als erstes legt ihr in der App das jeweilige Semester an. Die alten könnt ihr natürlich jeweils behalten und habt so auch einen Historischen Blick auf eure Noten. In den Semestern legt ihr dann jeweils die einzelnen Fächer an.
Wenn diese alle angelegt sind, könnt ihr die einzelnen Prüfungen erfassen. Neben einem Titel und dem Datum kommt da natürlich noch die Note rein. Da nicht immer alle Prüfungen für das gesamte Semester zählen, könnt ihr dies auch vermerken, genauso wie die Note gewichtet wird und ob es evtl. eine Teilnote ist.

Die Einstellungen der Notensammel App
Die Einstellungen der Notensammel App

In den Einstellungen könnt ihr euch auch Vorlagen importieren. Sollte ein Mittschüler schon ein Grundgerüst für das aktuelle Jahr angelegt haben, lässt sich dieses einfach weiter geben. Das spart natürlich den einzelnen viel Arbeit und sie können direkt loslegen.

Toll ist natürlich, die App lässt isch auch mit einem Passwort sperren. So können neugierige Mitschüler oder auch Eltern nicht einfach so auf die App zugreifen und eure Noten erspähen. Nachdem ihr das den Passwortschutz aktiviert habt, bekommt ihr auch die Möglichkeit von TouchID/FaceID geboten. Das finde ich natürlich toll, so kommt ihr noch einfacher und schneller in die App und sie ist sicher.

Der Wunschnoten Rechner: und wie komm ich dazu

Eine Funktion die noch relativ neu ist, ist der Wunschnotenrechner. Damit lässt isch ermitteln, was man z tun hat, um schlussendlich am Semesterende auf die gewünschte Note zu kommen.

Der Wunschnoten Rechner
Der Wunschnoten Rechner

Fazit

Für mich ist ganz klar, wenn meine Mädels ihr erstes Smartphone haben, wird als eine der ersten Apps dies auf ihrem Smartphone landen. So einfach und strukturiert wie sie hier drin ihre Noten erfassen können ist das ein MUSS auf einem jeden Schüler Smartphone.

Was ich mir jetzt als Elternteil noch wünschen würde ist ein wöchentlicher- oder monatlicher Report der an die Eltern geht mit dem aktuellen Notenschnitt. Oder einem einfachen Export, über den meine Kinder mir den aktuellen Notenspiegel senden könnten. Natürlich immer auf freiwilliger Basis und nichts automatisiertes.

Ich mag mich gar nicht mehr erinnern, dass die Noten so komplex waren früher.

‎Notenrechner - PlusPoints
‎Notenrechner - PlusPoints
Entwickler: Sandro Meier
Preis: Kostenlos

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.