Lifeline Stille Nacht

Lifeline Stille Nacht

Das neu entdeckte Konzept der Text Adventures haben wir bereits im Zusammenhang mit der Apple Watch in unserem Podcast und diesem Test vorgestellt. Der Entwickler «3 Minute Games» nutzt die Gunst der Stunde weiter und stellt mit dem, zur Weihnachtszeit passenden, Titel «Lifeline: Stille Nacht» bereits den dritten Titel vor.

Lifeline: Stille Nacht

[appbox appstore id1054501757]

Natürlich verfolgt auch dieser Titel das Konzept der Vorgänger – das ganze Abenteuer wird ausschliesslich als Text dargeboten. Die Story entwickelt sich weiterhin abhängig von den Entscheidungen, die wir treffen – so bietet das Spiel nach wie vor grosse Langzeitmotivation, mehrfaches Durchspielen schwer empfohlen.

Lifeline Stille Nacht
Lifeline Stille Nacht

Den gewünschten weihnachtlichen Touch erhält die App vor allem durch ihr Design und den Einstieg in die Handlung. Hier werden uns zwei Weihnachtsgedichte präsentiert, die wir anschliessend bewerten müssen. Gute Nachrichten – nachdem die Weihnachtszeit bereits vorbei ist: Das war es auch schon in Sachen weihnachtlicher Einschläge. Die stille Nacht bezieht sich viel mehr auf die Ruhe, die über dem Planeten liegt, auf dem der Protagonist Taylor gestrandet ist. Ihr habt richtig gelesen: Taylor – wir kennen ihn bereits aus dem ersten Teil. Dabei setzt «Stille Nacht» die Geschichte des Originals allerdings nicht fort sondern erzählt vielmehr eine parallele bzw. neue Geschichte.

Lifeline Stille Nacht
Lifeline Stille Nacht

Wir möchten hier nichts über die Storys verraten, gerade bei Spielen dieser Art ist sie auch die einzige Funktion des Spiels, dennoch können wir sie an dieser Stelle bereits sehr loben. «Stille Nacht» überzeugt mit der besten Story aller Teile, dies gelingt vor allem durch die grosse Tragweite der Entscheidungen, die getroffen werden müssen.

Das neue Meisterstück von «3 Minute Games» können wir bedenkenlos allen empfehlen – Fans der Reihe erhalten gelungenes neues Text-Adventure Futter, Neueinsteiger bekommen hier den bisher am Besten umgesetzten Teil. Für das Spielen wird übrigens keine Apple Watch benötigt – sie ist nur eine zusätzliche Möglichkeit, diese Titel zu spielen.

[appbox appstore id1054501757]

 

1 Kommentar zu „Lifeline Stille Nacht“

  1. Pingback: 2016/03 Lifeline | Pokipsie's digitale Welt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top