Home Apps iOS iOS – Update «iBooks 2.0» neue Reader App von Apple
iOS – Update «iBooks 2.0» neue Reader App von Apple

iOS – Update «iBooks 2.0» neue Reader App von Apple

4

Die in iOS integrierte eBook Reader App iBooks hat beim heutigen Apple Education Event ein Update spendiert bekommen (mehr zum Event könnt ihr hier nachlesen).

Neben der neuen iBooks App präsentierte Apple auch noch eine «iBooks Autor» App mit der es sowie eine iTunes U App.

Verbesserungen gab es in dem Update vor allem die Unterstützung der neuen «Lernbücher» welche Apple heute vorgestellt hat.
Für alle diejenigen die die App noch nicht installiert haben, hier könnt ihr dies gleich tun.

Schweiz:
iBooks – Apple
Deutschland:
iBooks – Apple
Österreich:
iBooks – Apple

Leistungsmerkmale:
• Laden Sie viele Ihrer Lieblingsbücher direkt aus dem integrierten iBookstore.
• Zusätzlich zu Büchern mit normalem Text gibt es im iBookstore auch viele voll illustrierte Bücher sowie Bücher mit Animationen, Audio- und Videofunktionen.
• Erlebnisreiche Multi-Touch-Textbücher wurden speziell für das iPad entwickelt. Diese Textbücher enthalten viele interaktive Funktionen, Diagramme, Fotos, Videos und mehr.
• Lesen Sie im iBookstore eine kostenlose Leseprobe, bevor Sie ein Buch zu Ihrer Sammlung hinzufügen.
• Ordnen Sie Ihr Bücherregal neu an oder zeigen Sie eine nach Titeln, Autoren oder Kategorien sortierte Liste Ihrer Bücher an.
• Organisieren Sie Ihre Bücher und PDFs in Ihren eigenen Sammlungen. Streichen Sie mit dem Finger nach links oder rechts, um zwischen Sammlungen zu wechseln.
• Passen Sie die Bildschirmhelligkeit mühelos an das jeweilige Umgebungslicht an.
• Ändern Sie zum bequemeren Lesen die Schriftgröße und wählen Sie eine der sechs integrierten Schriften aus.
• Anhand der integrierten Suchfunktion sind Wörter, Zeichen oder Ausdrücke im ganzen Buch leicht auffindbar.
• Synchronisieren Sie Ihre Lesezeichen, Notizen und die aktuelle Seite drahtlos zwischen dem iPhone, iPad und iPod touch mit der Funktion zur automatischen Lesezeichensynchronisierung.
• Mithilfe des Seitennavigators unten auf jeder Seite lässt sich jede beliebige Seite schnell aufrufen.
• Zeigen Sie Ihre Bücher mit weißen oder beigen Seiten an.
• Wechseln Sie in den Vollbildmodus, um jegliche Ablenkung zu vermeiden, oder lesen Sie im Nachtlesemodus weiß auf schwarz.
• Wählen Sie in den „Einstellungen“, ob der Text im Blocksatz oder linksbündig ausgerichtet ist.
• Markieren Sie wichtige Abschnitte und fügen Sie Notizen hinzu mit den integrierten Lesezeichenfunktionen.
• Fügen Sie Bücher im elektronischen Buchformat „ePub“ (Industriestandard) zu iTunes hinzu und synchronisieren Sie sie mit dem iPhone, iPad oder iPod touch.
• Fügen Sie PDF-Dokumente aus Mail zu iBooks hinzu, oder synchronisieren Sie sie über iTunes mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch.
• Drucken Sie PDF-Dokumente und in iBooks geschriebene Notizen mit AirPrint.
• Nutzen Sie bei der Verwendung von iBooks auf dem iPhone, iPad und iPod touch die eindrucksvollen Bedienungshilfen – wie beispielsweise das Vorlesen von Wörtern auf jeder beliebigen Seite.

Hier geht's zu Apple's englische Übersichtsseite

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(4)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.