iOS «Faraday» Kalender in ultraschlank

Auf die schnelle einen Termin eintragen oder eine Erinnerung das geht auf dem Mac bekanntlich am schnellsten über die Fantastical App. Auf dem iPhone braucht es da schon mehr bis das es eingetragen ist. Da möchte nun die App Faraday behilflich sein.

Im 12- oder 24-Stunden Format kann der Kalender dargestellt werden, links runter die jeweilige Uhrzeit und der Rest ist in schwarze Balken aufgeteilt.
Ein neuer Termin wird eingetragen im dem ihr zu der gewünschten Uhrzeit geht da von rechts nach links darüber wischt und dann den Text eingebt der diesen Termin/die Erinnerung Beschreibt.
Sollte ein Termin nur eine halbe Stunde dauern, oder gar mehrere könnt ihr den Weissen Balken beliebig weit ausdehnen.

Sehr praktisch die Faraday App für das schnelle erfassen von Terminen und Erinnerungen unterwegs, im Büro und auch zu Hause.

Der Entwickler versprich in der App Store Beschreibung noch, dass er wiederkehrende und ganztägige Termine in einem der nächsten Update noch nachliefern wird.

Schweiz:
Faraday – App Store Link
Deutschland:
Faraday – App Store Link
Österreich:
Faraday – App Store Link
YouTube Direkt Link

0 Kommentare zu „iOS «Faraday» Kalender in ultraschlank“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top