Home Apps iOS iOS «Couch Player» Musikhören noch einfacher

iOS «Couch Player» Musikhören noch einfacher

0

Der iPod hat das Musik hören revolutioniert, zum ersten mal war es auf einfachste Art und Weise möglich viele tausende Musikstücke mit sich herum zu tragen.

Es war nicht mehr wichtig sich vor aus dem Haus zu gehen zu entscheiden was man jetzt für 2-3 Kassetten/CDs mit sich trägt, endlich konnte man die meiste seiner Musik immer mit dabei haben.
Über die Jahre hat Apple den kleinen handlichen Player perfektioniert, später kam das iPhone mit dazu und dann noch das iPad.

Auch wir zu Hause steuern alles über zwei iPads. Einer davon steht im Büro und der zweite im Wohnzimmer. Von beiden aus können wir das Sonos System oder unsere AirPlay Lautsprecher ansprechen und somit das komplette Anwesen mit Musik versorgen.

Bei meinen täglichen Ausflügen im App Store bin ich über eine interessante App gestossen. Wie sich bei meiner Anfrage herausstellte, ist es sogar eine Schweizer App. Ein alternativer Player fürs iPad welches euch individuell und vor allem intuitiv erlaubt Musik zu hören.

Bedienung

Sicherlich ist das im iPod Player im iOS schon sehr gut gelöst, wer sich aber gerne spontan neue Playlisten passend zu der aktuellen Laune zusammenstellt der wird Couch Player lieben.
Egal ob ihr alleine zu Hause seid, eine kleine Party veranstaltet oder einfach ein paar Kollegen/innen auf besucht habt. Über die App könnt ihr individuell eure Playlisten per Wischgesten zusammenstellen, einfacher und intuitiver geht es fast nicht. Alternativ könnt ihr ein Song auch mit einem «doppel-Tap» in die ausgewählte Liste kopieren.

Zwischen den einzelnen Playlisten könnt ihr mit einer einfachen Pinch-to-Zoom Geste hin und her wechseln und seid somit schnell bei euren anderen Favorisierten Songs. Auch einzelne Songs innerhalb der Liste lassen sich zum einen durch längeres andrücken verschieben oder auch mit einem Wisch nach rechts ganz aus der Liste entfernen.

Auf der Linken Seite könnt ihr die Ansicht der internen Library wählen. Nach Interpreten, Nach Alben, einzelnen Songs oder auch die direkte Suchfunktion um schnell und gezielt an ein gesuchten Musik Titel zu bekommen.

Auf der rechten Seite gibt es drei Buttons einer für das leeren der aktuell ausgewählten Playliste. Der zweite minimiert die geöffnete Playliste und zeigt euch den Überblick aller einzelnen Listen. Mit dem «+» darunter könnt ihr eine neue Liste erstellen genauso einfach über das «x» oben am rechten Rand jeder Liste könnt ihr diese auch wieder Löschen.

Fazit

Eine geniale Möglichkeit alleine oder in der Gruppe Musik hören. Somit könnt ihr z.B. an Partys einfach allen anwesenden Gästen ermöglichen sich aktiv am Musik Programm zu beteiligen. Dazu raten wir übrigens zur Hover Bar oder dem Standzout womit auch das iPad perfekten Stand hat und von allen gut bedient werden kann.

Cool wäre es noch, wenn man den einzelnen Listen auch einen Namen geben könnte damit man bei grösserer Anzahl auch die Übersicht einfacher behalten könnte.
Ansonsten für jeden Musik freund der gerne und viel Musik über das iPad hört ein kauf Wert.

[sws_blue_box box_size=”580″]In der aktuellen #GeekTalk Podcast Folge (welche heute noch online kommt) könnt ihr eine von fünf Pormocodes gewinnen.[/sws_blue_box]

Kaufen

Schweiz:
Couch Music Player – direkter App Store Link
Deutschland:
Couch Music Player – direkter App Store Link
Österreich:
Couch Music Player – direkter App Store Link

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(0)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.