Home Apps iOS iOS – Cards – Airport Dienstprogramm – Freunde – Newsstand & Updates

iOS – Cards – Airport Dienstprogramm – Freunde – Newsstand & Updates

0

Gestern Abend ab 19:00 Uhr ging es los, eine richtige Installations Orgie auf allem Mac und iOS Geräten (iTunes 10.5iOS 5OS X 10.7.2, iOS 5 für die Apple TV und ein Update für iPhoto und Aperture).

Aber auch bei den Apps hat sich etwas getan Apple hat insgesamt drei neue Apps in den App Store gebracht und dies sind folgende:

Cards

Cards erlaubt es euch direkt vom iPhone aus eine Karte zu gestallten welche ihr für CHF 4.99/EUR 4.49 dies kostet vor allem wenn man es mit anderen solchen Diensten vergleicht eher teurer. Doch wenn man das Angebot etwas genauer anschaut, die Karten bestehen aus 100 % Baumwollpapier und werden mit einem Prägedruckdesign versehen.

Ich nutze verschiedene Apps um solche Karten zu drucken, meist immer für meine Grossmutter, damit sie die neusten Bilder von unseren beiden kleinen bekommt. Aber für Spezielle Events, wie Weihnachten etc. werde ich sicherlich auch mal die Cards App austesten.


AirPort

Euer iOS Gerät ist ja seit iOS 5 PC Free ist vor allem für alle diejenigen welche nur ein mobiles Gerät (iPhone, iPodTouch oder iPad) bei sich zu Hause haben und auf ein mobilen oder Desktop Computer verzichten möchten die Ideale App um die TimeCapsule, Airport Express oder Airport Extreme zu konfigurieren. Das ganze nennt sich AirPort und kann per sofort kostenlos aus dem App Store geladen werden.

Funktionen

  • Sieh Dein WiFi Netzwerk in einer grafischen Übersicht
  • Ruf Informationen über die verbundenen WiFi Geräte ab
  • Ruf die Netzwerk- und WiFi-Einstellungen auf und führ Änderungen durch
  • Starte eine Basisstation neu oder stell sie wieder her, oder aktualisiere ggfs. die Firmware für eine Basisstation
  • Zeige die Kennwörter für Dein Netzwerk, deine Basisstation oder Festplatten an und ändere sie
  • Greif schnell und einfach auf Netzwerkinformationen wie IP-Adresse, DNS Server und Routeradressen zu
  • Verwalte DHCP Reservierungen und Anschlusszuordnungen
  • Zeige Status- oder Fehlermeldungen

Schweiz:
AirPort  – App Store Link
Deutschland:
AirPort  – App Store Link

Find my Friend

Find my Friends immer wieder wurde darüber spekuliert und seit dem Sommer (WWDC) wissen wir dass auch Apple in den Bereich Sociale Apps gehen wird und uns die möglichkeit bieten möchte, unsere Freunde zu finden und kurzfristig/spontan oder aber auch geplant Events zu organisieren bei denen es möglich ist direkt über das iOS sie zu suchen.

Praktisch wenn man in einer grossen Stadt, einem Fest, oder einfach sonnst wo unterwegs ist wo man sich nicht auskennt. Einfach den Ort sharen und schon könnt ihr gefunden werden. Um euch die Angst zu nehmen, ihr müsst nicht wie z.B. bei foursquare wo ihr mit all euren Freunden euren aktuellen Aufenthalts Ort bekannt gebt, sondern diese für einzelen Events/Daten freigeben könnt.
Ich werde diese App sicherlich sehr gerne nutzen, da ich bis jetzt auch schon immer wieder die Find my iPhone App genutz habe um z.B. meine Frau zu finden wenn wir zusammen unterwegs waren.

Funktionen

  • Freunde und Familienmitglieder sehen
  • Temporäre Freigabe
  • Privatsphäre
  • Kindersicherung

Schweiz:
Meine Freunde suchen  – App Store Link
Deutschland:
Meine Freunde suchen  – App Store Link
Österreich:
Meine Freunde suchen – App Store Link

Newsstand

Mit Newsstand hat Apple die Zeitschriften aus iBooks ausgegliedert und für alle Magazin welche über das iOS verkauft werden eine übersichtliches Gestell eingerichtet. Über den Store könnt ihr in Zukunft Zeitschriften aber auch Zeitungen einkaufen und gemütlich lesen.

Updates

Die iWork Apps durften auf dem iOS auch ein Update erfahren:

Da mit iOS 5 und der iCloud auch Numbers, Keynote und Pages ihre Daten über die iCloud Synchron hält.

Praktisch hierbei ist z.B. folgendes Szenario, Einladungskarten für einen bevorstehenden Event, werden gemütlich am iPad zu zweit der Text mit dem Partner auf dem Sofa erstellt und nach dem gang zum Mac kann da weiter gearbeitet werden da die Daten dank der iCloud schon da angekommen sind.

Somit habt ihr auf allen euren registrierten iCloud Geräten Zugriff auf die zu bearbeiteten Daten.

Schweiz:
Pages – App Store Link
Keynote  – App Store Link
Numbers  – App Store Link
Deutschland:
Pages  – App Store Link
Keynote  – App Store Link
Numbers  – App Store Link
Österreich:
Pages  – App Store Link
Keynote  – App Store Link
Numbers  – App Store Link

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(0)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.