Home News Android Android/iOS «Real Racing 3»

Android/iOS «Real Racing 3»

1

Der dritte Teil der Real Racing Serie ist gestartet! Ich habe auch die ersten beiden Teile gespielt und war begeistert! Das ein dritter Teil kommt habe ich allerdings erst mitbekommen als ich die Ankündigung vom @Pokipsie gelesen hatte! Naturlich habe ich das Spiel sofort geladen und getestet. Das Endergebnis: Ich bin begeistert. Allerdings kommt Real Racing diesmal von EA Swiss Sarl und nicht von Firemint Pty Ltd, denn dieses Australische Entwickler-Studio hat EA im Jahr 2011 gekauft.

Aber fangen wir von vorne an! In Real Racing 3 fährt man wie der Name schon sagt Rennen. Das Besondere an Real Racing 3 ist die Grafik, die Wagen, die Strecken und der TSM(Time-Shifted-Multiplayer)!

Zunächst zur Grafik, das ganze Spiel überzeugt mit atemberaubender Grafik und schönen Texturen! Einziges Manko die Bäume die im Hintergrund etwas komisch aussehen und auch die gebäude in den Szenen vor dem Rennen (z.B. Hockenheimring) wirken etwas unscharf. Was dem Spielspaß aber keinen Abbruch tut! Real Racing 3 läuft mit der Mint 3-Engine und bietet dadurch bleibende Fahrzeugschäden, voll funktionierende Rückspiegel und dynamische Reflexionen für eine super-intensive Rennrealität.

Es gibt über 45 detailliert dargestellte Wagen von bekannten Marken wie Porsche, BMW, Lamborghini, Dodge, Bughatti und Audi. Am Anfang kann man diese zwar noch nicht fahren da sie zu teuer sind aber auch ein Nissan oder Ford kann das Rennen gewinnen (zumindest die ersten). Um schneller zu werden oder die Leistung zu erhöhen kann man natürlich Upgrades kaufen, dort kommt allerdings ein großer Minuspunkt ins Spiel, denn man drückt nicht auf kaufen und das Teil ist eingebaut sondern es dauert bis es geliefert wird und in dieser Zeit wartet man einfach nur oder fährt einen anderen Wagen! Das gleiche nervige „Feature“ gibt es beim Service, dort dauert zum Beispiel ein Ölwechsel 5 Minuten (Genug Zeit für eine kurze Runde Subway Surfers)! Bei den Reparaturen wurde zum Glück nichts dergleichen eingebaut, dort ist zum Beispiel der Außenspiegel sofort repariert!

Ein weiterer Pluspunkt von Real Racing 3 sind die realen Strecken, wie der Mazda Raceway Laguna Seca, Circuit de Spa-Francorchamps, Silverstone, Hockenheimring und viele mehr.

Kommen wir nun zu einem wirklich coolen Feature dem TSM (Time-Shifted-Multiplayer), du kannst nämlich durch dieses System gegen deine Freunde fahren ohne das diese im Moment wirklich fahren. Den die Gegner sind dann nur Geister deiner Game Center Freunde und du weißt sofort ob du besser als dein bester Freund bist oder ob er dich knapp schlägt. Das Ganze benötigt den Zugriff aufs Internet via Wifi oder mobilen Daten!

Das ganze Spiel macht einfach unglaublich Spaß! Einzige Spaßbremse das Warten auf Teile oder den Service. Aber dies kann man bei einem kostenlosen Spiel sicherlich verschmerzen und falls nicht kann man durch In-App-Käufe Coins erwerben, mit denen man sofort die Teile bekommt! Daher von meiner Seite eine absolute Empfehlung.

Kurzzusammenfassung:
Name: Real Racing 3
Preis: 0€ (iOS und Android)
Kompatiblität: (Apple): iOS 4.3 oder neuer, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch (3./4./5. Generation), iPad mini und iPad.
Erhältlich für: iOS und Android
Bewertung: 95%

Schweiz:
Real Racing 3 – App Store direkt Link
Deutschland:
Real Racing 3 – App Store direkt Link
Österreich:
Real Racing 3 – App Store direkt Link
Andoird:
Real Racing 3 – Play Store Link

Fabian Clasen Mein Name ist Fabian Clasen ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung und besitze deshalb eine gewisse Affinität zum PC bzw. zu Apple Devices! Ich selbst nenne einen iPod touch 4G und ein iPhone 5 mein Eigen wobei ich dies gerne weiter ausbauen würde! Ich höre auch sehr gerne und sehr viele Tech-Podcast wie z.B. den Geektalk. Außerdem bin ich Deutschrock Fan, vorallem aber Fan der Band Frei.Wild!

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.