Wehrenbach Uhren

Android/iOS Diptic einfache Rahmen um eure Instagram Bilder

Vor einigen Monaten war ich in der gleichen posotion wie viele die mich in der aktuellen Woche angeschrieben haben.

Android/iOS Diptic einfache Rahmen um eure Instagram Bilder

Ich suchte eine gute und einfache App für meine instagram Bilder wenn ich mal mehr als ein Augenblick auf einem Bild festhalte wollte.

[appbox appstore appid id377989827]

Dazu gibt es im App Store gefühlt Dutzende wenn nicht sogar noch viel mehr apps. Wie immer ist bei einer solchen Recherche mir Twitter am liebsten und da habe ich auch gleich viele Antworten bekommen.
Wie immer, Geschmäcker sind verschieden, somit auch die Antworten. Ich habe mir fast jede App der gemachten Vorschläge aus dem Store geladen und gleich einen Ordner dafür angelegt. Mittlerweile bin ich seit einigen Wochen ohne order denn es ist nur noch eine App übrig geblieben.
Die App Diptic war auch diejenige welche mir am meisten empfohlen wurde.

Wie funktioniert die App

Zuerst konnte ich mich mit der App überhaupt nicht anfreunden. Ich mag es nicht wenn mein iPhone solch grosse Flächen mit grauer farbe ausfüllt.
Doch nachdem ich alle Apps durch hatte und bei vielen kaum länger als eine Minute damit verbrachte bin ich bei Dipit gelandet.
Werbung in einer App, damit hab ich kein Problem solange sie vernünftig platziert ist und/oder ich sie via inApp heraus-kaufen kann. Aus dem Grund sind viele der Apps gleich wieder verschwunden.

Dipit ist genau das was ich gesucht habe. Eine simple App die auch nur das macht was ich schlussendlich haben möchte.
Ihr habt die Wahl aus verschiedenen Rahmen-Modelle auszuwählen. Begonnen bei «Classic» über «Jumbo», «Fancy» und «fresh».

Android/iOS «Diptic» einfache Rahmen um eure Instagram Bilder

Bei Classic ist auch genau das vorhanden, was ich meist für meine Bilder nutze. Simple einfache Rahmen mit maximal vier Einzelbilder. Bei den anderen Kategorien wird's dann schon aufwändiger und ausgeflippter. Dennoch aber immer schön dezent und simpel.
Die Bilder lassen sich durch antappen der noch freien Fläche einfach und schnell ausfüllen.
Anschliessend könnt ihr die Bilder nochmals bearbeiten sollten es zu unterschiedliche sein um das gesammt bild etwas anzugleichen.
Auch lassen sich die einzelnen Behälter noch individuell anpassen sollte einmal ein Bild mehr Platz benötigen als das ihm zusteht.

[appbox appstore appid id377989827 screenshots]

[appbox googleplay com.peaksystems.diptic]

Fazit

Wer einfache Rahmen ohne grossen bling bling Faktor sucht ist hier genau richtig. Gerade in der aktuellen Woche brauchte ich die App wieder an der Werenbach Geburtstagsparty in der Gentlemen's Clinic in Zürich. Da habe ich wie ihr im unten angefügten Beispiel Bild sehen könnt ein paar Eindrücke des Abends in einem einzigen Bild festgehalten.

Das tolle daran ist, dass es die App nicht nur für das iOS Universum gibt, sondern auch noch in der Android Welt und ich so bestens brauchen kann für meinen @PokipsieBrick Account.

1 Kommentar zu „Android/iOS Diptic einfache Rahmen um eure Instagram Bilder“

  1. Pingback: #gt1815 Check-in im Puff » #GeekTalk Podcast

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top