Mit AirPlay vom iOS auf den Mac streamen

Über AirPlay lassen sich von Apple eigenen Apps Inhalte an AirPlay fähige Geräte wie z.B. dem Apple TV streamen.
Dritt Anbieter Apps sollen laut Gerüchten im nächsten Jahr diese Möglichkeit auch bekommen.

Für alle die aber noch keine Apple TV haben (und noch nicht am Wettbewerb zu einer solchen teilgenommen haben nur noch bis 20:00 Uhr!!!) und gerne den Inhalt an sein MacBook oder iMac streamen möchte, kann dies jetzt mit Hilfe eines kleinen Hacks gemacht werden.

Die Software AirPlayer von Erica Sadun (Tuaw) ermöglicht es, dem Mac als iOS Gerät auszugeben, damit vom iPhone/iPad/iPodTouch aus an den Mac ge-streamt werden kann. Der AirPlayer ist noch in Entwicklung deshalb kann es zwischendurch mal zu ein bisschen stocken kommen, aber die Idee ist eine geniale 🙂

Schaut euch doch gleich selber an im Video:

Werbung:
[ad#co-2]

4 Kommentare zu „Mit AirPlay vom iOS auf den Mac streamen“

  1. Pingback: Martin Rechsteiner

  2. Pingback: Apple TV – AirPlay mit “AirFlick” jetzt auch vom Mac auf Apple TV streamen » By admin » Beitrag » Pokipsie's Digitale Welt

  3. Pingback: Mac «AirParrot» dein Mac Screen auf den grossen Flat Screen streamen » Pokipsie's digitale Welt » Kategorien, Mac, Produktivität

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top