Home Allgemein Meine Lieblings iPad Apps

Meine Lieblings iPad Apps

0

Meinen iPad habe ich nun seit einer langen Zeit und ich würd ihn nie wieder weg geben, das habt ihr ja sicherlich schon bemerkt 🙂

Nun möchte ich euch ein paar Apps vorstellen, welche ich Täglich nutze.

Evernote

Evernote
Alle Neuigkeiten und Informationen welchen ich täglich begegne, werden bei mir in der Evernote (iTunes Link kostenlos) gesammelt, praktisch finde ich vor allem die Bilder suche und Zeitleiste. Hier schon mal im Blog vorgestellt.

Dropbox

DropBox
Auf meiner Dropbox lagern sozusagen alle wichtigen und zur Zeit relevanten Daten, welche ich bearbeite. Hier könnt ihr mehr über die App fürs iPad nachlesen. Hier der Link zur DropBox App – iTunes Link kostenlos.

GoodReader

GoodReader
Die GoodReader App (iTunes Link) nutze ich um meine Dateien zu verbreiten, tmehr könnt ihr hier nachlesen.

Trenn-Linie

Mobiler Datenaustausch vs. USB – interessanter Artikel für den Nutzen von GoodReader und Dropbox App.

Trenn-Linie

Things

Things
Nachdem meine Lieblings GTD App (ToDo) kein Remember the Milk mehr unterstütz, habe ich mich nach langem zögern für Things (iTunes Link kostenlos) entschieden, da diese auch eine Desktop App besitzt, der einzige wehrmutstropfen ist das sie nur via Lokalem WLAN ge-syncht werden kann, aber sonnst eine Topp app, vorallem in Konbination mit der Desktop Software.

Twitter

Twitter
Twitter Apps habe ich viele auf dem iPad getestet, vielleicht stelle ich euch auch bald einige davon vor. Am meisten hat mich aber die Twitter (- iTunes Link kostenlos) App überzeugt, rein von der Grafik und der Detaillierten Umsetzung.

EyeTV

EyeTV
Fernseh schau ich ja wirklich nicht mehr, ausser zwischendurch mal im Büro nebenbei, wenn ein interessanter Tennis Match läuft oder monumentales Event 🙂

Und ja, Dokumentationen kann ich mich nicht verschliessen, ich nehme jede Doku auf, welche ich irgendwo im TV Programm finden kann 🙂 die schau ich dann meistens in einer Ruhigen Minute im Bett vor dem aufstehen oder in der Nacht bequem auf dem Sofa, und dafür nutze ich die
EyeTV (iTunes Link CHF 5.50) einfach eine genial umgesetzte App, mit der ich unterwegs oder im Hotel auch mal die Aufgenommenen Sendungen von zu Hause sehen kann egal ob über WLAN oder UMTS. Hier zu einem früheren Bericht.

Apple Remote

Apple Remote
Seit dem letzten Update wurde die Apple Remote nicht nur grafisch updated, mit ihr ist es jetzt auch ganz einfach möglich die neue Apple TV zu steuern und macht riesig spass.

Apple Remote – iTunes Link kostenlos

[ad#schmal]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.