Home Allgemein Kinder App – Wimmelbuch für Kinder

Kinder App – Wimmelbuch für Kinder

0

Wimmelbuch App

Wimmelbücher, wer kennt sie nicht aus seiner Kindheit?
Nach den Pixi Büchlein, den Rye Studio Apps und Teddy's day kommen jetzt Wimmelbücher auf das iPad / iPhone.

Die Idee
Wir, die Macher der Wimmel-App, sind mit den berühmten Wimmelbilderbüchern aufgewachsen. Gern erinnern wir uns heute an die Zeit, in der unsere Phantasie und unser Entdeckergeist durch die kleinen Bilderwelten beflügelt wurden. Da heutzutage selbst die Allerjüngsten von neuen elektronischen Medien fasziniert sind, ergab sich die Überlegung fast von allein, diese pädagogisch wertvolle Kindheitserinnerung auf ein modernes Medium zu übertragen, das sich vor allem durch seine Anfassbarkeit und kinderleichte Bedienung auszeichnet.

Die Umsetzung
Im Gegensatz zu den meisten heute erhältlichen Apps und Softwarelösungen für Kinder haben wir bei der Umsetzung der Wimmel-App bewusst auf eine sehr natürliche und „reale“ Adaption der Wimmelbilder gesetzt. Die Illustrationen in der App stammen aus der Hand des Augsburger Illustrators Martin Hartmann. Sie wurden – ganz altmodisch – mit der Hand gezeichnet und koloriert. Computer kamen lediglich zur Finalisierung und zur Übertragung auf das iPad zum Einsatz.

Zwei verschiedene Spieltypen:

Blauer Modus
In diesem Modus kannst du das Wimmelbild ansehen und durch Verschieben in alle Richtungen den Zoo erkunden. Wenn du auf die beiden Schaltflächen links und rechts unten an der Menüleiste tippst, verändert sich die Jahreszeit.

Roter Modus
Finde die vier Zoobesucher. Wenn du einen von ihnen entdeckt hast, tippe mit dem Finger darauf. Die Pfeile markieren den gefundenen Zoobesucher. Wenn du alle vier entdeckt und markiert hast, gelangst du zum nächsten Bild.

Schweiz:
Wimmel App – iTunes Link

Deutschland:
Wimmel App – iTunes Link

Wimmelbuch App

Wimmelbuch App

 

[ad#bild-text]

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.