Home Allgemein Filmstudios – Rechte und inApp Film verkauf von Warner Bros.

Filmstudios – Rechte und inApp Film verkauf von Warner Bros.

5
Inception
Inception

Viel lernen durfte die Musikindustrie als sie den Weg in die digitale Welt nicht gehen wollte. Schmerzhaft und mit Übergabe der Kontrolle an Apple mit seinem iTunes Ökosystem haben sie aber langsam den Weg in die Gegenwart gefunden.

Die Filmindustrie begeht den genau gleichen Fehler, lernt aber so wies ausschaut nicht wirklich daraus, dazu kommen die Länderspezifischen Freigaben für die jeweiligen Filme.

Das es extrem aufwändig ist, einen Film über die eigene Dienstleistung zu vertreiben das hat nicht nur Apple und wir Schweizer gemerkt – haben wir den Movie Store doch erst seit Ende des letzten Jahres (der Serien Vertrieb hat es aber noch nicht in die CH geschafft).

The Dark Knight
The Dark Knight

Warner Bros. sucht jetzt einen anderen Ansatz, ihre Filme zu vertreiben, aktuell sind zwei Filme The Dark knight und Inception als App erhältlich, in der Zukunft sollen alle kommenden Filme auch über diesen Weg vertrieben werden.

Schweiz:
The Dark Knight – iTunes CH Link

Inception – iTunes CH Link

Deutschland:
The Dark Knight – iTunes D Link

Inception – iTunes D Link

Die App selber ist kostenlos, per inApp kauf kann dann der Film nachgeladen werden. Zum Film dazu gibt es noch viele Extras. Mehr dazu findet ihr im kurzen Vorstellungsfilm:

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(5)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.