Benchmark zu iPad 2 – Schlägt Xoom teilweise deutlich

Das neue Tablet aus dem Hause Apple wird nach und nach bei immer mehr Testlaboren unter die Lupe genommen.
AnandTech hat seine Testergebnisse nun veröffentlicht.

Dabei kam heraus dass es beim Prozessor um einen ARM Cortex A9 handelt und dessen Geschwindigkeit ca 900 MHz beträgt. Auch beim Arbeitsspeicher haben sich die vermutungen bestätigt und erreichen etwas mehr als 500 MBs. Der Grafikchip ist ein PowerVR SGX543MP2, dies ist eine verbesserte Version des im ersten iPad/iPhone4 befindlichen Chips.

GLBenchmark 2.0 Egypt
GLBenchmark 2.0 Egypt

Der Vergleich zum ersten Android 3.0 Tablet – Motorola Xoom (hier ein Review zum selbigen) und dem iPad der ersten Generation zeigt deutlich, wer hier die Nase vorne hat.

Soviel zu den ganzen Hardwarespecs. 🙂

Weitere Bilder zu den Benchmarks:

Page Load Test
Page Load Test
Linkpack
Linkpack

5 Kommentare zu „Benchmark zu iPad 2 – Schlägt Xoom teilweise deutlich“

  1. Pingback: 500 Millionen iPads bis ins Jahr 2016? » Von » Beitrag » POKIPSIE'S DIGITALE WELT

  2. Pingback: 500 Millionen iPads bis ins Jahr 2016? | Pokipsie's digitale Welt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top