Home Allgemein App “PhatPad” Apples Newton hat den Weg aufs iPad geschafft

App “PhatPad” Apples Newton hat den Weg aufs iPad geschafft

2
PhatPad
PhatPad

Die PhatPad App kann als fortschrittliches Brainstorming-Tool genutzt werden. Zeichnen und schreiben in einer App ist ja nicht's mehr ungewöhliches. Mit dieser App ist es aber möglich (im Stil vom genialen Apple Newton) handschriftliches in die digitale form zu bringen, damit es nachher auf jedem Computer in jedem Programm weiter verarbeitet werden kann, auch ist möglich das aus “eckig” gezeichneten Kreisen wirklich kreise werden gleiches mit Linien und Quadraten. Einfach praktisch für alle die nicht gerade eine ruhige Hand beim zeichnen haben.

Vorhandene Bilder und Zeichnungen in der Kamera-Roll können einfach mit einem Klick importiert werden.

Die fertigen Dateien lassen sich per eMail, Wifi oder über die Dropbox Synchronisieren oder über den Präsentationsmodus direkt auf dem iPad präsentieren.

Weitere Funktionen:

  • Notizen per Handschrift machen und digitalisieren
  • Kombination von Handgeschriebnen, Zeichnungen, Texten, Bildern
  • Dateien via iTunes oder Wifi Synchronisieren – oder natürlich über die Dropbox
  • AirPrint
  • Dokumente als PDF exportieren

Schweiz:
PhatPad – iTunes Link

Deutschland:
PhatPad – iTunes Link

PhatPad - Handschrifterkennung
PhatPad - Handschrifterkennung
PhatPad - Handschrifterkennung
PhatPad - Handschrifterkennung

Werbung:

[ad#co-2]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(2)

  1. Pingback: Martin Rechsteiner

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.