Home Tag "Testbericht"
Die langjährigen Leser hier im Blog mögen sich sicherlich noch an mein dezent umfangreiches Review von der Zahnbürste für Geeks erinnern. Damals in weiss, heute beim Update kommt das ganze in schwarz daher. Heute geht es um die neue Zahnbürste von Braun, die Genius 9000.
Der erste Schnee ist in den Bergen schon gefallen, die Skipisten öffnen nächstens und der Winterspass für diese Saison kann wieder beginnen. Rechtzeitig und als Vorfreude auf die Wintersaison veröffentlicht Ubisoft am 2. Dezember 2016 «Steep», ein rasanter Schneesport Titel in einer riesigen offenen Spielwelt.
Apple Watch Besitzer die viel reisen kennen das. Man muss mindestens ein zweites Ladekabel kaufen und am liebsten hat man auch unterwegs eine praktische Docking-Station. Eine Zusammenfassung unserer Testberichte zu Docking-Stationen findet ihr hier zusammengefasst. Doch dazu kommt meist noch das eine oder andere Watch-Band, das man mit nehmen möchte. Am besten verstaut man doch alles an einem Ort und wie das mit dem MonoChest geht das möchte ich euch hier im Testbericht verraten.
Kennt ihr das, ihr bewegt euch durch eure Wohnung (oder noch schlimmer durch euer Haus) und um so weiter ihr euch von eurem Router/Modem weg bewegt umso mehr schmilzt der WLAN Empfang? Gut, kein Problem für jemanden der ein unlimitiertes Datenpaket vom mobilen Telefon Provider hat. Doch für alle anderen ist das recht nervig.
Bisher konnten wir wenig von der Arbeit des Studios BigMoon hören. Das Studio wurde bereits 2008 in Portugal gegründet und zeichnete bisher vor allem für das 3D Art mehrerer bekannter Spiele verantwortlich - so beispielsweise für diverse WRC als auch MotoGP Teile. Nun wagt sich BigMoon an die ersten, eigenen Titel - den Erstling haben wir für euch näher unter die Lupe genommen.
Peak Design ist eine coole Bude in San Francisco, die es sich zum Ziel gemacht hat, die besten Foto-(und alles mögliche-) Taschen zu machen. Begonnen hat damals alles mit dem Everyday Messenger 13 und erst vor kurzem habe ich euch den Everyday BackPack Rucksack vorgestellt. Den - wie auch den Sling, welchen ich euch heute vorstelle - gibt es übrigens nach wie vor günstiger zum Vorbestellen. Die Pre-Order Phase endet bald, somit solltet ihr zuschlagen wenn ihr ein cooles Weihnachtsgeschenk sucht.
Gadgets aus dem Hause Bluelounge sind wahre Helfer im täglichen Leben. Ich bin ein grosser Fan der Firma schon seit den ersten Produkten und habe für euch in meinem Gadget Blog auch die meisten derer Produkte getestet. Nachdem ich euch vor kurzem die Bluelounge Pixi vorgestellt habe, geht es heute mit einem Schreibtisch Gadget weiter. Bluelounge […]
Vor knapp zwei Monaten war ich an der IFA in Berlin. Dabei habe ich einige tolle neue Gadgets entdeckt, welche ich euch auch hier im Blog vorgestellt hab. Eine neues - oder besser gesagt drei neue - Gadget hat auch Huawei gezeigt, das war das Huawei Nova. Ein Vorstoss von Huawei in das Mittelklassen-Segment der Smartphones.
Ich habe mehr als ein dutzend Akku-Pakages bei mir im Einsatz. Ein paar davon jeweils in meinen Taschen verstaut, zwei davon in der Wohnung und der Rest in einer praktischen IKEA-Box im Büro-Gestell. Die in der Tasche sind natürlich immer geladen und somit auch schnell einsatzbereit wenn es mal schnell gehen muss. Sie gehören zu meinen dauerhaften Begleitern, genau gleich wie das Smartphone.
Draussen, ausserhalb vom Büro, dem Keller oder wie ich es so liebevoll nenne, meinem Gadget Verliess, da herrschen andere Sitten. Da ist schmutzig, nass und es finden sich auch andere Menschen wieder. Ein Geek wie ich, fühlt sich in seinem Keller doch recht wohl. Doch es gibt sie, die Situationen wo man seinen geliebten, mit Bodenheizung versehenen Keller auch mal verlassen muss. Wenn es dann da draussen feucht oder gar nass ist, wie es aktuell im Herbst gerne der Fall ist, dann will man sein Tablet oder sein Ultrabook gut geschützt wissen. Vielfach will man dann nicht gleich einen grossen, und wasserdichten Rucksack oder eine gute Tasche mitnehmen sondern mag es dünn und dezent.
Wie jedes Jahr, so steht auch in 2016 ein neues iPhone an. Mittlerweile bin ich auch konsequent im Jahreszyklus angekommen und im Prinzip können die mir schon automatisch das neue Gerät senden. Das Plus ist für mich außen vor und beim Speicher greif ich im Regelfall zur goldenen Mitte. Und bei der Farbe gibt es eigentlich auch nur Schwarz für mich. So ist dann das neue Gerät ein iPhone 7, 128GB in Jetblack bzw. Diamantschwarz geworden.
Sowohl Sony als auch Microsoft haben beim Design eines grundlegend verstanden - lange Zeit und Entwicklung in das Design des Controllers zu investieren. Eine gute Entscheidung, letzten Endes ist der Controller die einzige physische Schnittstelle zum Spieler. Dank neuem Zubehör können diese nun auch auf anderen Geräten genutzt werden.
Die Zahl der Geräte in einem modernen Haushalt nimmt stetig zu - damit leider auch die Anzahl der Fernbedienungen. Mutlifunktions-Fernbedienungen setzen genau hier an - lange vorbei sind die Zeiten wo derartige Geräte nur für den Ersatz von verlorenen oder kaputten Fernbedienungen gekauft wurden. Moderne Geräte vereinigen alle Funktionen in einem Gerät, dank smarter Ansätze ist auch die Einrichtung sehr einfach.
Ihr seid öfters mit dem Fahrrad, dem Töffli (Moped für unsere nicht Schweizer Leser) oder dem Roller unterwegs und müsst von Zeit zu Zeit auf fremden Strecken fahren? Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, um das zu bewerkstelligen. Mit dem TomTom VIO bringt der Navigations-Hersteller ein interessantes Gadget auf den Markt.
Apple hat es geschafft die eigene konzerneigene Smartwatch als Lifestyle Gadget zu etablieren. Neben Features in Modezeitschriften und Kooperationen mit Modeherstellern bietet der Hersteller aus Californien selbst unzählige Armbänder in den verschiedensten Farben und Materialien im eigenen Store an. Doch auch der Markt an Zubehörherstellern nutzte schnell die Chance eigene Armbänder anzubieten.
Knapp acht Jahre nach dem Erscheinen des ersten «Mirror’s Edge» Titel und einem eher mässigen Erfolg hat sich der Publisher Electronic Arts dazu bewogen, überraschender Weise, eine Neuauflage zu lancieren. Dem Spielprinzip – ein Geschicklichkeitsspiel in Ego Perspektive - welches beim Erstling als ziemliches Novum galt, ist EA auch bei «Mirror’s Edge Catalyst» treu geblieben.
Nachdem ich euch vor kurzem hier im Blog die FRITZ!Box 7490 vorgestellt habe, geht es heute mit dem Festnetztelefon von AVM weiter. Wir selber haben seit vielen Jahren keinen eigenen Festnetz Anschluss mehr, genauso wie wir keinen normalen TV Anschluss haben. Das Geld sparen wir uns lieber auf - für das grösste Internet Paket bei unserem Provider.
Ich bin kein Kaffee trinker (das überlasse ich meiner Frau) aber was ich mag ist Tee. Was ich aber überhaupt nicht mag ist, eine Tasse davon in mein Büro zu nehmen. Es ist mir noch nie passiert Holz anfassen, aber mal will ja nichts verschwören. irgendwann leert auch mir dessen Inhalt irgendwo in Richtung technische Produkte, wo es eigentlich nichts zu suchen hat. Immer wieder habe ich mich versucht mit solchen warmhalte-Becher das zu überbrücken, da die ja einen verschliessbaren Deckel haben. Doch auch die sind nicht 100% und somit war mir das ganze zu heikel.
Cover und Hüllen für das neue, kleine iPad Pro sind in doppelter Hinsicht heiß begehrt. Einerseits weil Apple selbst nur sehr teure Lösungen aus Silikon anbietet, andererseits weil das Gerät aber durchaus teuer ist und dementsprechend, im nahe liegenden mobilen Einsatz, durchaus gut geschützt werden will. Zum Glück half der Markt der Zubehörhersteller hier schnell aus, so auch der Hersteller StilGut.