Home Tag "Mac OS X"
Die aktuelle #GeekTalk Woche aus Sicht eines Hörers. Mit persönlichen Meinungen zum iTunes in the cloud, Sonos und Apple Music, Mail-Programme für iOS und OS X, Music-Streaming, Instagram, einem Verbrechen am Design, Apple und TV-Streaming und NFC-Payment.
Seit dem Update auf OS X Lion sind die Scrollbalken Systemweit verschwunden. Das weglassen dieser Balken hat natürlich den Vorteil, dass (im Vergleich zu anderen Systeme) nicht solch „hässliche“ Scrollbalken eingeblendet werden welche teilweise negativ vom Design einer Homepage ablenken. Aber auch den Nachteil, dass wenn eine Seite nach unten weiter geht (und dies ist […]
Meine heiss geliebte Mac OS X Erweiterung Growl geht einen komplett neuen Weg, schon bald kommt sie in den Mac App Store. Will auch heissen, dass die App dann nicht mehr kostenlos ist. Dies hat der Entwickler Christopher Forsythe schon Ende Juni in einem Foren Beitrag
Im Juli dürfen wir uns über ein neues Betriebsystem freuen, OS X Lion wurde ja an der WWDC gross angekündigt und viele der Apple User warten sehnsüchtig auf das kommende Update. Doch der Monat Juli hat ja bekanntlich 31 Tage und in diesem Falle genau soviele mögliche Erscheinungsdaten. Gestern hat Apple an alle Entwickler die […]
Mit Java Version 4 ist ein weiteres Update für Mac OS X 10.6 erschienen.   Java für Mac OS X 10.6 Update 5 verbessert die Kompatibilität, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Java SE 6 wird auf 1.6.0_26 aktualisiert. Bitte beenden Sie alle Webbrowser und Java-Programme, bevor Sie dieses Update installieren. Weitere Informationen zu diesem Update erhalten Sie […]
Im Herbst wird mit dem offiziellen start von iOS 5 auch die iCloud einzug auf dem Mac und dem iPhone/iPad nehmen. Dabei gibt es immer noch grössere Unsicherheiten, Apple hat darauf jetzt reagiert und eine Infoseite online gestellt. Der Dienst MobileMe wurde verlängert auf Ende Juni 2012, somit sind alle Kunden welche kurz vor der […]
Die App iMessages welche mit iOS 5 Einzug in das iPhone/iPodTouch und iPad halten wird ist ja auf die mobilen Versionen beschränkt. Mein Traum war es schon zu Beginn des iPhones die SMSen und anderen Meldungen Zeitgleich auch auf dem Mac vorzufinden, zuerst war mein Wunsch, es als Backup zu haben, bald schon aber wollte ich auch das ganze in Live auf dem Mac haben, damit ich wenn ich im Büro bin, beim Eingang einer SMS nicht immer zum SmartPhone greifen muss sondern gleich vom Arbeitsgerät aus Rückmeldung geben kann.
Im verlauf der Nacht hat Apple ein Firmware Update rausgebracht für die Thunderbolt Schnittstelle. Damit ihr es installieren könnt benötigt ihr Mac OS X 10.6.8. Wichtig bei Firmware Updates ist dass der Installationsprozess auf keinen Fall unterbrochen werden darf. PS: wenn ihr dieses Update nicht angezeigt kriegt, keine Angst, könnte evtl. daran liegen, dass ihr […]
Ich persönlich habe mein Dock am Mac am liebsten ganz klein, beim rüberfahren leicht vergrössert und mit möglichst wenigen Apps drin, damit es schön Übersichtlich ist mit praktischen „Freien Platzhaltern“ dazwischen :-) Immer wieder kommt es deshalb vor dass ich eine App öffnen möchte die nicht in dem Dock ist. Für mich gibt es da […]
AirPort Dienstprogramm immer wieder gab es Gerüchte um eine neue Version von der TimeCapsule, oder dem Airport Extreme. Zumindest das OS X Dienstprogramm wurde heut geupdatet, jetzt können die Spekulationen weiter gehen :-) Diese Aktualisierung enthält folgende Korrekturen und Verbesserungen:   Es wurde ein Problem behoben, aufgrund dessen das AirPort-Dienstprogramm während der Konfiguration unerwartet beendet […]
Seit der Keynote wurde ich von einigen Lesern angefragt, ob sie jetzt bis im Juli warten sollen mit einem Mac kauf oder ob für den vor kurzem gekaufte Mac jetzt auch noch ein Lion gekauft werden muss. Nach einer kleine Recherche bin ich in der Offiziellen Apple Pressemitteilung fündig geworden: Das Mac OS X Lion […]
Ich mag mich noch erinnern auf meinem ersten Mobil Telefon sms zu schreiben (Das erste NOKIA Business mobil-phone) war eine eher teure Angelegenheit, zumal es auch fast noch keine Empfänger gab. Im Jahr 1997 gehörte ich zum 1 % der Schweizer welche über solch eine Mobile Art von Telefon verfügten. Damals waren die Sms noch […]
Seit 2004 haben 26 Millionen ehemalige Windows User auf den Mac geweselt (Quelle Apfelblog.ch – Needham0s Charlie Wolf). Viele von diesen wären sicherlich froh wenn sie eine Anleitung für die zahlreichen Shortcuts hätten. Eine kleines Tutorial hab ich auf dem MutterBlog www.pokipsie.ch schon einmal veröffentlicht. Wem dieses aber nicht genügt. Dem kann ich die App […]
Nachdem uns Apple in der letzten Woche bestätigt hat dass es an der kommenden WWDC um iOS 5, Mac OS X Lion und die iCloud geht, bleibt jetzt die Frage wie sich Apple zukünftig entwickelt, geben sie jetzt immer wie mehr Informationen schon im voraus bekannt, oder war dies einfach eine einmaliges Ereignis? Bei dieser […]
Früher als Microsoft noch die fast totale Obermacht hatte verkauften sich ihr Betriebssystem und auch das Office Packet ohne Probleme in grossen Mengen. Doch diese Zeiten gehören schön länger der Vergangenheit an. Zuerst stagnierten die Verkäufe und im letzten Quartal lagen die Verkaufszahlen sogar im Minus. Ein solches Minus gab es nicht einmals bei der OS Katastrophe Vista. Laut Analyst Walter Pritchard soll für diesen Einbruch die Erfolgreichen Verkäufe Apples mit ihrem iPad 2 (und der ersten Generation) schuld sein. Dazu kommt aber sicherlich noch die Ankündigung Google's ChromeOS, auch wenn das sicherlich noch mindestens im ersten Jahr eher für Geeks und andere Bastler ist und noch nicht wirklich für die Breite Masse.
Nach den Anzeichen des neusten Updates von 10.6.8 (der Developer Version) könnte schon bald das Mac OS X Lion für uns zum Download bereit stehen. Zu beginn der nächsten Woche findet die WWDC statt und da werden wir sicherlich einen Finalen Blick auf die Funktionen und Features vom neues Mac Betriebssystem erhalten. Noch nicht sicher ist es, ob es gleich im Anschluss an die Keynote veröffentlich wird, ob wir wirklick bis in den August damit warten dürfen.
Es scheint als habe das aktuelle Download Fenster ausgedient, diesem Trauer ich natürlich nicht wirklich hinterher. Praktisch war es, eine Übersicht der Downloads, von wo aus man die die Dateien/Programme nach dem Download auch schnell geöffnet oder im Finder finden lassen kann. Mit Mac OS X Lion soll ein neues Download Fenster in Safari einfinden. […]