Smartphone Vergleich - Galaxy SIII - iPhone 4S - HTC ONE X und NOKIA Lumia 900

Smartphone Vergleich – Galaxy SIII – iPhone 4S – HTC ONE X und NOKIA Lumia 900

Nach dem gestrigen Samsung Event wo das neue Galaxy SIII vorgestellt wurde hat Engadget die Flaggschiffe von Samsung , Apple, HTC und NOKIA verglichen.

Genauer gesagt das neue Samsung Galaxy SIII mit dem letztjährigen Apple iPhone 4S und den beiden seit kurzem auf dem Markt befindlichen HTC ONE X und NOKIA Lumia 800. Zweimal Android und jeweils einmal Windows Phone 7 sowie iOS 5.

Smartphone Vergleich - Galaxy SIII - iPhone 4S - HTC ONE X und NOKIA Lumia 900

Wenn man die Tabelle anschaut sieht man dass sich das alte iPhone 4S wacker schlagen kann mit den neuen Flaggschiffen.
Bei den beiden Kontrahenten Samsung und HTC hat das ONE X mit seinem 4.8 Zoll (Super AMOLED Display mit PenTile) die Nase vorne gegenüber dem 4.7″ (SUPER LCD 2 Display).
Dafür hat das Galaxy SIII beim Akku den besseren (zumindest mal in den Tech.Specs) Akku mit 2’100 mAh gegenüber 1’800 mAh verbaut, dazu kommt dass der von Samsung ausgewechselt werden kann beim ONE X leider nicht.

Was bei den Technischen einzelheiten auch auffällt, ist dass die beiden Androiden Quad-Core Prozessoren verbaut haben, beim iPhone «nur» ein Dual-Core und das Lumia 900 sogar «nur» mit einem Single-Core ausgestattet ist. Wie es sich aber schon im Review vom NOKIA Lumia 800 (hat auch «nur» einen Single-Core») und iPhone 4S gezeigt hat, müssen sich die beiden überhaupt nicht geschlagen geben. Beide Smartphone kommen dank optimiertem OS auf die Hardware sehr gut mit weniger Power dafür längerer Akku Lebensdauer zurecht.

Ein Review dazu findet ihr bald auf www.GadgetPlaza.ch.

Zu kaufen gibt es das Samsung Galaxy SIII (und natürlich auch die anderen Modelle):
Schweiz:
Samsung Galaxy S3
Deutschland:
Samsung Galaxy SIII
Österreich:
Samsung Galaxy SIII
Via 

Pin It

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

2 Comments

  1. Ihr schreibt unter dem Bild selbst, dass das HTC nen Quadcore hat, aber im Bild steht, es hätte nen Dual-Core… Und wenn es nen Quad hat sollte auch nur das HTC grün hinterlegt werden, da 1,5 zu 1,4 GHz

    Dann hat das HTC den Punkt mit Cellular grün, obwohl das Galaxy dasa gleiche und zusätzlich “HSPA+ 21″ hat!

    Die Sim-Karte beim Galaxy scheint ja ne normale zu sein, warum ist das ein Vorteil?

    Wer erstellt solche bescheuerten Vergleiche?….

    • Danke @hagenuck1 die Tabelle stammt von Engadget ganz unten im Text im (Via) ist der Link dazu.
      Ich denke dass eine normale SIM Karte als Vorteil angeschaut wird, weil die meisten Menschen noch eine solche haben (ausser iPhone 4/4S, NOKIA Lumia oder HTC ONE X Kunden).

Leave A Comment