Android «Webgrrls Events» – anmelden, in Kalender eintragen, navigieren alles in einer App

Jaaa, da hat es schon ein paar Monate gebraucht, bis ich hier auf dem Appland mal wieder ein paar neue Artikel einstellen konnte. Der Grund war einfach, dass ich seit dem Oktober 2012 selbst an einem Frauenprojekt gearbeitet habe. Wir, das sind 6 Frauen, die Mitglieder vom Webgrrls e.V. sind und das Programmieren von Android-Apps lernen wollten. Wir hatten 3 Trainer [männlich], die uns durch das umfangreiche Programm geführt haben.

Was kann denn nun unsere App?

es werden Veranstaltungen aufgelistet, die zuvor auf unserer Webseite erfasst worden sind.

Du kannst:

  • Events suchen nach: Datum, Tag [Schlüsselworten], der Beschreibung und dem Ort
  • Dich anmelden via E-Mail per Knopfdruck – vorausgesetzt, es wurde eine E-Mail-Adresse hinterlegt
  • den Termin sofort per Knopfdruck in Deinen Google-Kalender eintragen
  • das Event teilen mit Deiner Social – Media – Community
  • den Veranstaltungsort ansehen auf einer Karte und, jetzt kommt mein Highlight überhaupt
  • du kannst dorthin navigieren. Die Koordinaten des Veranstaltungsortes werden an die Navi-App übergeben. Einfach Knopfdruck, Auswahl, ob per Auto, zu Fuß oder andere [z.B. Öffi] und schon wirst Du geführt

Du findest in der App im Moment Termine von den Webgrrls deutschlandweit und von “Jumpp” – ehemals Frauenbetriebe. Wir wollen anderen Frauenorganisationen die Möglichkeit geben, Ihre Termine bei uns einzutragen, damit sie in der App aufgelistet sind. Das dürfen auch sehr gerne auch Organisationen aus dem Ausland sein, wie z.B. Österreich, Schweiz, aber auch englischsprachige. Die App ist interneationalisiert, sodass die Menüs in deutsch und englisch verfügbar sind. Das gilt auch für das Datum und die Uhrzeit. Wer Interesse hat, seine Events bei uns einzutragen, möge sich bitte bei mir melden. Meine Kontaktdaten findest Du unter http://www.gaby-becker.de/impressum.html. Wir freuen uns über jeden neuen Termin.

Derzeit arbeiten wir noch an einer Möglichkeit, Pushnachrichten zu versenden, sobald neue Veranstaltungen erfasst worden sind oder bestehende geändert worden sind. Das wird aber noch ein paar Wochen dauern, fürchte ich. Bin ja auch noch in Vollzeit berufstätig ;-).

Die App ist offlinefähig. Das bedeutet, dass Ihr durch das Betätigen des Aktualisieren-Buttons oben rechts die Events herunter ladet und sie damit auf Eurem Smartphone speichert. Abgelaufene Termine werden nach erneutem Aktualisieren nicht mehr mitgeliefert und die alten Daten auf Eurem Smarty gelöscht und die App wird neu befüllt mit aktuellen Daten. Also – immer mal wieder aktualisieren, damit Ihr auf dem neuesten Stand seid.

Wir werden diesen Artikel auch noch in Englisch auf unserer Webseite platzieren, damit wir auch ein paar ausländische Vereine motivieren können, mitzumachen.

Webgrrls Events
Entwickler: webgrrlsDE
Preis: Kostenlos

 

Exzessive Android-App-Nutzerin | Joomla und Drupal sind meine Leib- und Magenspeise | Vorsicht: Android-Ansteckungsgefahr

12 Comments

  1. Und wer noch mehr wissen möchte zur WebgrrlsEvents App, der findet hier detaillierte Informationen: http://t.co/mWPfMkE5QN

  2. Und wer noch mehr wissen möchte zur WebgrrlsEvents App, der findet hier detaillierte Informationen: http://t.co/mWPfMkE5QN

  3. Sie war sogar doppelt fleissig http://t.co/nEgh9qgo0d – @android_oma stellt die @webgrrls_rm App auf @AppLand vor

  4. Sie war sogar doppelt fleissig http://t.co/nEgh9qgo0d – @android_oma stellt die @webgrrls_rm App auf @AppLand vor

  5. Android «Webgrrls Events» – anmelden, in Kalender eintragen, navigieren alles in einer App http://t.co/7UOPj6pepw via @PokipsieBlog

  6. Android «Webgrrls Events» – anmelden, in Kalender eintragen, navigieren alles in einer App http://t.co/7UOPj6pepw via @PokipsieBlog

  7. Gibt’s die auch für iOS?

    • Oh sorry, Petra,

      hab Deine Frage erst jetzt gesehen. Noch gibt es die App leider nicht für iOs, aber vielleicht wird das ja auch noch was.

      Die Einarbeitung der Push-Nachrichten, sobald ein neues Event eingestellt worden ist, ist übrigens implementiert und funktioniert astrein ;-).

  8. Gibt’s die auch für iOS?

    • Oh sorry, Petra,

      hab Deine Frage erst jetzt gesehen. Noch gibt es die App leider nicht für iOs, aber vielleicht wird das ja auch noch was.

      Die Einarbeitung der Push-Nachrichten, sobald ein neues Event eingestellt worden ist, ist übrigens implementiert und funktioniert astrein ;-).

Leave A Comment