Was wir uns von der kommenden XBox Generation wünschen würden

Was wir uns von der kommenden XBox Generation wünschen würden

Vor nicht allzu langer Zeit zeigte uns Sony was genau sie gegen Ende des Jahres mit der neuen Spielkonsole vor hat. Technisches gab es einiges zu hören/lesen doch von der Hardware bekam die Welt einzig einen «Prototypen» des Game-Pads zu Gesicht.

//Update gerade eben hat Sony ein Video zu der kommenden Konsole online gestellt, dabei wird schon etwas vom Gehäuse gezeigt, wie findet ihr es? (Video dazu ist unten eingebettet)

Am kommenden Dienstag ist es endlich so weit, Microsoft will sein gut gehütetes Geheimnis lüften und uns etwas zu der kommenden Game-Konsole erzählen.

Vor etwas über 1.5 Jahren haben wir eine XBox zum Test zugestellt bekommen. Seither dürfen wir euch hier immer wieder die neusten Spiele für die Redmonder Konsole präsentieren.
Hierbei habe ich dankenswerter Weise fleissige Unterstützung von Sigiman (hier findet ihr alle seine Testberichte). Besten Dank an dieser Stelle wiedermal für seine fleissigen Tests.

Mit meinem Projekt «Pokipsie goes Windows 8» #pgw8 habe ich mich in den letzten Monaten fleissiger mit der XBox auseinander gesetzt. Dabei sind mir einige Dinge aufgefallen die ich bei der kommenden Generation gerne anders hätte.

Unsere Wünsche an die neue XBox

Ende letzter Woche habe ich mich mit dem Sigiman an einen Tisch gesetzt und da haben wir unsere Wünsche an die Redmonder zu «Papier» gebracht.
Vielleicht gleich vorneweg, wir sind uns bewusst, dass einige unserer Wünsche nicht einfach oder vielleicht sogar unmöglich umzusetzen sind.
Das hat uns aber nicht davon abgehalten etwas zu träumen.

  • Wir sind keine Fans von den DVD-Scheiben, wir wollen unserer Spiele direkt nach dem Start der Box zur Verfügung haben. Hier ist die Cloud natürlich das Zauberwort. Sicherlich sieht ein volles Regal mit Spielhüllen toll aus, doch für den Wechsel zwischen zwei Spielen muss hantiert werden. Auch verursacht das Laufwerk natürlich hörbare Geräusche. 
  • So würde aber ein wichtiger Punkt weg fallen, das teilen der Spielen unter Kollegen. Hier würden wir uns eine digitale Tausch-Börse wünschen. Auch das spätere Verkaufen bei nicht mehr gebrauch würden wir sehr begrüssen.
  • Das Chaten ist ja aktuell schon möglich während eines Spieles. Ein Video Chat wäre je nach Spielart noch interessant. Vielleicht ähnlich Google Hangout, wobei die einzelnen Spieler am unteren Bildschirmrand in Boxen dargestellt werden.
  • Das navigieren und die Steuerung durch das Menü funktioniert schon in der aktuellen XBox sehr gut, hier würden wir uns wünschen noch mehr über die Stimme bedienen zu können. Zum Beispiel auch im Spiel, die Hintergrund-Musik oder ähnliches deaktivieren, Lauter und Leiser drehen und ähnliche Funktionen. Nicht immer gefällt uns die Musikwahl der einzelnen Spiele.
  • Hintergrundprozesse wären genau in einer solchen Situation auch praktisch. Wenn mir z.B. die mitgelieferte Musik nicht gefällt drehe ich diese auf ganz leise, lasse aber z.B. die Umgebungsgeräusche aber drin und konsumiere über Smartphone oder das Tablet meine Musik. Da wäre es doch toll wenn während des Spiels die Musik direkt von XBox Music gewählt werden könnte.
  • Sollte Microsoft einen ähnlichen Weg gehen wie Sony und an der Hardware einen solche gewaltigen Schnitt waagen womit die alten Spiele nicht mehr kompatibel wären. Würden wir uns über die Möglichkeit freuen die alten Spiele über einen Emulator dennoch spielen zu können. Dies je nachdem über ein anzuschliessendes Laufwerk (was uns persönlich aus den oben genannten Gründen nicht so gefallen würde). Wir fänden es Sympathisch wenn man seine alten, Spiele (dessen Stände ja in der Cloud gespeichert sind) man direkt in den Emulator holen könnte ohne sie neu kaufen zu müssen.
  • 3D oder nicht 3D das ist hier die Frage. Im Kino hat es die dritte Dimension schon mehrfach versucht und in den letzten Jahrzehnten ist es nicht nur einmal gescheitert. Wie es aktuell ausschaut, das ist eine gute Frage und ich glaube das muss ein jeder für sich selber bestimmen. 3D-Fernseher gibt es schon viele auf dem Markt, wie wäre es da wenn man nicht nur Filme so schauen könnte sondern auch die ganzen Lieblingsspiele in allen Dimensionen geniessen könnte?
    Hierzu hat der Sigiman vor einiger Zeit ein interessantes Projekt entdeckt. Das Video dazu findet ihr unten im Beitrag angehängt.
  • Auflösung ist immer wieder ein Thema, da die aktuelle Konsole schon etwas in die Jahre gekommen ist muss sich da ja etwas tun. Doch in der heutigen Zeit wandelt sich alles sehr stark. Noch nicht lange her war FullHD das Grösste der Gefühle, nun kommt schon «4K» und «8K» steht bald schon in den Startlöchern. Wie Zukunftssicher muss die XBox sein? Wieviele Jahre wird sie im Handeln bleiben?
  • Mit Smartglas geht Microsoft einen super Weg, das einblenden von Maps,Werkzeugen, Waffen oder auch anderen Gegenständen auf dem eigenen Tablet wird ja schon bei gewissen Spieltiteln eingesetzt. Aktuell noch sehr verhalten und vorsichtig, aber darin liegt sehr, sehr viel Potential. Wir freuen uns schon auf mehr solche Spiele. Könnten uns auch vorstellen dies für alle die keine Tablets haben und/oder wollen auf einem zweiten Screen oder per Beamer neben dem Haupt-Schirm angezeigt bekommen.
  •  Die neue XBox selber sollte ein Design-Stück sein, nicht wie die aktuelle. Wir möchten sie gerne präsentieren, somit sollte sie ein ansprechendes und unverwechselbares Desing haben (so wie es z.B. D-Link mit der Boxee Box gemacht hat).
  • Bei dem Controller ist die Frage, nimmt man den Originalen von Microsoft oder greift man auf einen der zahlreichen Alternativen zurück? Irgendetwas ist immer was einem stören kann. Ich selber würde mir da etwas ganz verrücktes wünschen. Mein Wunsch-Controller sollte beim kauf weich sein, nach dem in die Hände nehmen müsste er sich der Form und der individuellen Haltung des Spielers anpassen und bei gefallen fest werden. Somit braucht natürlich ein jeder seinen eigenen Controller dafür aber lässt dieser keine Wünsche offen.
  • Doch die XBox hat sich über die letzten Jahre neben der reinen Spiele-Konsole auch zu einem erwachsenen Media-Center entwickelt. Das Angebot muss noch fleissig ausgebaut werden (da muss vor allem die Content-Industrie endlich mal Kick in die richtige Richtung bekommen) aber auch vom Hardware und Software Seite her besteht viel Potential für die Box.

Das wären sie, unsere Wünsche an die kommende XBox Konsole. Wie schon einleitend geschrieben wissen wir genau dass einiges davon (zumindest aktuell noch) technisch gar nicht umsetzbar ist. Das zweite ist natürlich die Spiele Industrie, die an gewissen unserer Wünsche sicherlich keine Freude finden mag.
Auch sind wir uns bewusst, dass nicht ein jeder Punkt von Microsoft bis morgen Abend umseztbar ist, insofern sie es nicht schon selber so geplant haben.

Wir lassen und auf jedenfall überraschen, sind gespannt was uns Microsoft morgen Abend (21. Mai 2013) um 19:00 Uhr präsentieren wird.

Was sind eure Wünsche, eure Hoffnungen an die neue Konsole? 

Spiel-Testberichte
Wenn ihr auf der Suche nach neuen und interessanten Spielen seid, schaut hier mal in unsere Testberichte rein.

Illumiroom

YouTube direkt Link

Die neue Playstation 4

YouTube direkt Link

Jetzt zugreifen

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

1 Comments

  1. Pingback: #gt2113 Treue muss belohnt werden » geektalk.ch

Hinterlasst einen Kommentar