iOS

iOS Update «Google Maps 1.1» mit Google Adressbuchintegration

Im letzten Jahr hat Google die für viele sehnsüchtig erwartete Karten App für iOS freigegeben. Gestern Abend kam das erste Update für die Karte des Suchmaschinenrieses online.

Die grösste Neuerung in der Version 1.1 erfreut sicherlich die Nutzer von Googles eMail Dienst. Neu kann die Karten App auf die eigenen Kontakte zurück greifen. Durch einen Tipp auf den Kontakt zeigt die App dessen hinterlegte Adresse an anschliessen kann gleich die Navigation gestartet werden.

Neu lassen sich auch Restaurants, Cafés, Tankstellen etc. in eurer Umgebung anzeigen.

Das Update kann ab sofort aus dem App Store geladen werden.

Schweiz:
Google Maps – App Store direkt Link
Deutschland:
Google Maps – App Store direkt Link
Österreich:
Google Maps – App Store direkt Link

Jetzt zugreifen

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

2 Comments

  1. iOS Update «Google Maps 1.1» mit Google Adressbuchintegration http://t.co/YMGjBDq68m #AppLand

  2. iOS Update «Google Maps 1.1» mit Google Adressbuchintegration http://t.co/YMGjBDq68m #AppLand

Hinterlasst einen Kommentar