Apple «AirPort Express» neues Design wie eine weisse Apple TV

Apple «AirPort Express» neues Design wie eine weisse Apple TV

Neben all den News an der WWDC zu den neuen MacBooks, den Neuerungen zu iOS und OS X hat sich ganz leise auch eine neue Airport Express eingeschlichen in das Sortiment von Apple.

Vor ca. zwei Monaten wollte ich mir noch eine dritte solche zulegen, aber ich habe dann darauf spekuliert dass es bald eine neue geben wird und ja, wie man sieht konnte ich genügend lange widerstehen.

Die neue AirPort Express versteht sich nun mit WLAN 802.11 a/b/g/n und sieht extrem chic aus. Ganz im Stil der Apple TV gehalten einfach in weiss. Das würde ich mir bei der Apple TV auch wünschen alleine schon wegen des Staubes der sich immer daran sammelt.

98 x 98 x 23 mm ist das kleine Helferchen und wiegt dabei nur 240 gramm. Von den Anschlüssen hat es einen (von Links nach Rechts) Stromanschluss, Ethernet WAN Port, Ethernet LAN Port, USB Port und einen 3.5 Klinken Stecker.
Somit könnt ihr neben einen Drucker und kleinen oder grösseren Boxen (bis zu einer vollständigen Stereoanlage) gleich das Neztwerk durchschleifen lassen und z.B. auf ein Switch gehen der sich dann mit euren Rechnern verknüpft.

Sobald der Store wieder online ist, muss ich mir eine solche bestellen.

Jetzt zugreifen

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

3 Comments

  1. Ich bezweifle, dass du da eine USB Festplatte anschliessen kannst…

    • besten dank @michael für dein Feedback, war beim schreiben des Berichtes mit den Gedanken an einem anderen (ähnlichen Gadget, dessen Review ich gerade schreibe) Gadget deshalb hatte sich die Festplatte da eingeschlichen (war dies nicht bei der alten AirPort Express mal möglich? Ich dachte da eine dran hängen gehabt zu haben – super deutsch widermal *g*)

  2. So viel ich weiss, war das offiziell nie möglich. Es gab wohl mal eine Firmware die man “jailbreaken” konnte, aber sonst musstest du für USB Unterstützung den grossen Airport kaufen ;-)

Hinterlasst einen Kommentar