Lügen mit Zahlen

Lügen mit Zahlen – Prof. Dr. Bosbach zeigt auf wie wir mit Statistiken manipuliert werden

Lügen mit Zahlen

Wer mich kennt, weiss dass ich Zahlen liebe, Statistiken fleissig verfolge und mich immer wieder gerne auf zahlen Spiele einlasse (aber noch nie im meinem Leben Lotto gespielt habe).
Vor einigen Tagen musste ich aufgrund eines Buchtipps (aus dem Pelzig Podcast – übrigens sehr empfehlenswert) das eBook “Lügen mit Zahlen” kaufen, habe in die ersten Seiten geschnüffelt und da war gleich klar, ich musste mein Buch welches ich euch hier als nächsten Präsentieren wollte aufschieben. Seither komm ich nicht mehr weg von dem Buch, einfach genial, wie ich schon immer zu sagen pflegte, vertraue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast :-)
Ich habe das Buch noch nicht ganz zu Ende gelesen, aber kann es jetzt schon wärmstens Empfehlen, einfach genial auch für Leute die es nicht so mit Zahlen haben, lest doch mal rein. Vielleicht öffnet es auch euch ein bisschen die Sicht auf die Welt und/oder das was einem alle so verkaufen möchten, egal was dies betrifft, Politik, Verkauf einfach genial.
Amazon Buchbeschrieb:

»Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, infame Lügen und Statistiken.« Benjamin Disraeli

Wie kommen die glatten Trends in den Wahlprognosen zustande? Gibt es wirklich eine Kostenexplosion im Gesundheitswesen und was ist von den blumigen Versprechen der privaten Altersvorsorge zu halten? – Statistiken und Grafiken erwecken den Eindruck von Objektivität und Exaktheit, dabei lässt sich mit ihnen alles und das Gegenteil davon beweisen. Die Autoren decken auf, wie wir täglich belogen und manipuliert werden, wie repräsentativ Umfragen tatsächlich sind, was eine gefühlte Inflation ist und wie Medikamenten-Studien geschönt werden. Spannend, unterhaltsam und voller Aha-Erlebnisse!

Zahlen lügen nicht – oder etwa doch? Laut Statistik hat ausgerechnet die Vatikanstadt die höchste Kriminalitätsrate der Welt. Statistisch gesehen steigt Ihr durchschnittliches Einkommen, sobald ein Millionär in Ihre Nachbarschaft zieht. Und der Anstieg der Krankenkassenbeiträge von 14 auf 15 Prozent beträgt tatsächlich nicht ein Prozent, sondern sieben! Statistiken begleiten uns den ganzen Tag, denn ständig wird etwas in Zahlenreihen erfasst, ausgewertet und verglichen. Das Problem: Mit kleinen Tricks lässt sich fast jede Statistik so frisieren, dass sie nahezu jede Aussage bestätigt – oder widerlegt. Gerd Bosbach und Jens Jürgen Korff tauchen mit uns ein in die Welt der Zahlen und Statistiken und erklären, wie leicht man mit ihnen lügen und belogen werden kann – und wie wir die verzerrte Wirklichkeit durchschauen und unser Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation schärfen. Ein verständliches und witziges Buch für alle, die Zeitung lesen, die Nachrichten und Wetterprognosen verfolgen und wählen gehen.

Für alle, die sich nichts mehr vormachen lassen wollen: Statistiken richtig lesen
Im Wahlmarathon 2011 werden wir mit Prozenten, Prognosen und Statistiken überschüttet
Prof. Dr. Gerd Bosbach lehrt Statistik an der FH Koblenz und war mehrere Jahre im Statistischen Bundesamt tätig

 

Schweiz:
Lügen mit Zahlen Taschenbuch
Deutschland:
Lügen mit Zahlen Kindle Edition
Lügen mit Zahlen Taschenbuch
Österreich:
Lügen mit Zahlen Kindle Edition
Lügen mit Zahlen Taschenbuch

Pin It

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

1 Comments

  1. BuchTipp:
    Lügen mit Zahlen – Prof. Dr. Bosbach zeigt auf wie wir mit Statistiken manipuliert werden » Wegwerfbücher? http://t.co/2nnKJTxk

Leave A Comment