iOS

iOS «Real Racing 3» nur noch mit in-App käufen

Ich weiss, dass viele von euch auf den Moment gewartet haben, die neue Version von Real Racing ging gestern Abend für uns hier in Europa online.

Doch nicht wie bei den ersten beiden Versionen, wo der Rennklassiker noch richtige Geld (im Verhältnis zu den sonstigen Spielen) gekostet hat. Real Racing 3 ist ab sofort für alle Kostenlos zu haben.
Aktuell könnt ihr gut ohne Einschränkungen auch kostenlos rennen fahren, achtet einfach darauf dass ich nicht zu draufgängerisch unterwegs seid, Unfälle, Beulen etc. kostet euch viel Zeit oder eben dann in-App Kohle.

Positiv ist die App ist nun Universal heisst läuft auf iPhone und iPad noch negativ daran ist aber dass weder Spielstände noch erworbene Punktezahlen etc. synchronisiert werden. Dies soll mit einem der kommenden Updates einfliessen.

Habt ihr es euch schon geladen? Wie findet ihr das Spiel? Und das Modell?

Schweiz:
Real Racing 3 – direkter App Store Link
Deutschland:
Real Racing 3 – direkter App Store Link
Österreich:
Real Racing 3 – direkter App Store Link

Jetzt zugreifen

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt die Cloud, Coaching, NLP, Hypnose, @GadgetPlazaCH, @GeekTalk_ch, @zoeliakie

2 Comments

  1. iOS «Real Racing 3» nur noch mit in-App käufen:
    Tweet
    Ich weiss, dass viele von euch auf den Moment g… http://t.co/mja2b1TaKl

  2. Pingback: Android/iOS «Real Racing 3» » AppLand

Hinterlasst einen Kommentar